Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Wolfsburg Blackbirds zeigen Baseball
Gifhorn Isenbüttel Wolfsburg Blackbirds zeigen Baseball
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 11.07.2018
Trainingseinheit mit den Blackbirds: Die Baseballspieler des VfB Fallersleben stellen sich bei Sport am Tankumsee vor. Quelle: Christina Rudert
Isenbüttel/Fallersleben

„Los, los, los, los!“, brüllt Steffen Bohr über den Platz. Er ist einer der Trainer der Wolfsburg Blackbirds und Teamsprecher. „Ich will hier volle Intensität sehen!“, feuert er die Baseballmannschaft an, die zum VfB Fallersleben gehört und ihre Sportart am Sonntag, 12. August, beim von der AZ präsentierten Familienevent Sport am Tankumsee präsentieren wird.

Eineinhalb Jahre Training vor dem ersten Spiel

„Eineinhalb Jahre haben wir trainiert, bevor wir unser erstes Match bestritten haben“, erklärt Markus Preine, Leiter Baseball beim VfB Fallersleben, wieso der größte Teil des Abends aus Werfen und Fangen besteht. „Die Augen-Hand-Koordination ist wichtig, und je mehr man das trainiert, desto besser klappt es.“ Das wollen die Spieler bei Sport am Tankumsee demonstrieren, „und es wird für die Zuschauer auch was zum Ausprobieren geben“, sagt Bohr.

Blackbirds schon in erster Saison ganz vorn

Die Blackbirds sind ein junges Team, zumindest was seine Existenz angeht. „Nach jahrelanger Abstinenz haben wir 2016 wieder angefangen“, sagt der Teamsprecher. 2018 ging es in die erste Saison, die Blackbirds sind Tabellenführer. „Wir haben einen leistungsstarken Kader.“ Der altersmäßig bunt gemischt ist, „der Älteste im Team ist Jahrgang 1964“.

Mit dabei sind Spieler der Yahoss, die in den 1990er Jahren in der ersten Liga mitmischten, und Spieler, die erst seit wenigen Wochen auf dem Platz stehen. So wie Tobias Berndt, der sich damit einen „Jugend- und Kindheitstraum“ erfüllt. „Die Gemeinschaft ist einzigartig. Baseball ist ein leidenschaftlicher Sport“, sagt er.

Wolfsburg Blackbirds: Bilder vom Training

Die Aller-Zeitung präsentiert das Familienevent Sport am Tankumsee. Mit dabei ist auch das Baseball-Team Wolfsburg Blackbirds. Im Training zeigen die Sportler schon einmal, worauf es bei dem Spiel ankommt.

Spiel ist von Taktik und Strategie geprägt

Ein alter Hase ist Michael Heuer, der schon von 1991 bis 2001 Baseball gespielt hat. „Es geht hier nicht um drei Stunden Dauerlauf, sondern um Taktik und Strategie – man muss geistig voll dabei sein.“ Denn obwohl die Brennball-Weiterentwicklung ein Mannschaftssport ist, ist die Verantwortung jedes einzelnen hoch: „Wenn jemand einen Fehler macht, kann den kein anderer ausbügeln“, sagt Bohr. „Jeder muss mit dem Kopf ganz dabei sein.“

Neue Mitspieler sind willkommen, „wir möchten noch eine zweite Mannschaft und ein Jugendteam aufbauen“, sagt Bohr. Weitere Infos stehen auf der Homepage www. wolfsburg-blackbirds.de.

Von Christina Rudert

Jetzt wird’s opulent am Tankumsee: Die AZ präsentiert das Fantastical „Fluch des Drachen“ von den Königen der Spielleute Corvus Corax und dem Schauspieler und Hörbuchleser Johannes Steck am Samstag, 4. August, um 20 Uhr.

10.07.2018

Kochen jetzt nur noch für den Eigenbedarf: Die langjährige Kleine Kräuterhexe Rosi Neumann aus Isenbüttel geht in den Ruhestand.

10.07.2018

Ist das ein verkappter Schritt in Richtung Einheitsgemeinde oder eher das Gegenteil davon, nämlich eine Stärkung der Gemeinde, indem die Samtgemeinde ihr Arbeit abnimmt? Darüber gingen die Meinungen in Isenbüttels Gemeinderat auseinander, als das Thema „gemeindeübergreifende Rasenpflege“ diskutiert wurde.

07.07.2018