Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Premiere: Teichfest mit Dart-Turnier
Gifhorn Isenbüttel Premiere: Teichfest mit Dart-Turnier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 01.10.2018
Gelungene Neuauflage: Das vierte Teichfest der Angelsparte des Schützenvereins kam gut an in und um Wettmershagen. Quelle: Ron Niebuhr
Wettmershagen

„Es ist alles perfekt gelaufen“, berichtete Spartenleiter Hans-Dieter Bartram von einem reibungslosen Aufbau. Man sei zwar nur zu acht in der Sparte, könne aber inzwischen auf zusätzliche Helfer zählen, sagte er. So bot sich den Wettmershägern und auch dem einen oder anderen Gast aus den Nachbarorten wieder ein tolles Teichfest. Zumal auch das Wetter mitspielte. „Aber das ist ja klar, wenn Angler feiern“, sagte Bartram und schmunzelte.

Das Fest bot erstmals auch ein Dart-Turnier. Wer mit sechs Pfeilen die höchste Punktzahl erzielte, gewann den von der Angelsparte gestifteten Pokal. „Mitmachen kann jeder“, sagte Bartram. Vom Enkelkind bis zu Oma und Opa. Zum Verweilen in geselliger Runde luden Bierzeltbänke und -tische im Zelt ein. „Das Zelt haben wir übrigens über die vorangegangen Feste finanziert“, verwies Bartram darauf, dass der Erlös dabei hilft, das Teichfest von Saison zu Saison noch ein bisschen schöner zu gestalten.

Neben kühlen Getränken waren Fischbrötchen, Bratwurst und Krakauer im Angebot. Und auch frisch geräucherte Forellen: „Die stammen aber nicht aus dem Dorfteich. So viel gibt der dann doch nicht her“, sagte Bartram. Obgleich es sich dabei um ein Fischgewässer handelt.

Für den von der Gemeinde gepachteten Teich übernimmt die Angelsparte seit einigen Jahren die Pflege: „Wir mähen einen sieben Meter breiten Streifen ringsum. Damit haben wir ganz gut zu tun“, sagte Bartram. Ein Grund mehr, auch mal zu feiern.

Von Ron Niebuhr

Eine Baustelle kommt selten allein: Die Umleitung der seit Montag auf Wolfsburger Gebiet gesperrten Tangente läuft über die Calberlaher Ortsdurchfahrt, die die LSW gerade halbseitig wegen ihrer Erneuerung von Strom- und Gasleitungen sperrt. Doch es war wohl schon mal schlimmer.

04.10.2018

Was für ein farbenfrohes Miteinander für die ganze Familie! Isenbüttels Landjugend feierte am Wochenende mit dem Dorf und Gästen aus der Umgebung einmal mehr das Erntefest. Unangefochtenes Highlight war der Ernteumzug am Sonntag mit 14 Gruppen.

01.10.2018

Täglich wälzt sich durch Calberlah eine Blechlawine im Berufsverkehr. Umso mehr erstaunte die Vertreter der Gemeinde, was sie im Samtgemeinderat Isenbüttel in Sachen Verkehrslärmbilanz und Schutzmaßnahmen für die betroffene Bevölkerung hörten.

01.10.2018