Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wendener Theater mit Wundertüte voller Sketche

Wasbüttel Wendener Theater mit Wundertüte voller Sketche

Wasbüttel. Die Darbietungen des Wendener Theaters Wundertüte, dessen Mitglieder ihre Leidenschaft fürs Schauspiel erst spät entdeckt haben, stecken voller Überraschungen. Das erlebten die Besucher von Wasbüttels Alter Schule beim erneuten Gastspiel des Ensembles.

Voriger Artikel
Tauchgänge unter der dicken Eisschicht
Nächster Artikel
Mit Limbo in die Ferien getanzt

Spielfreudiges Ensemble: Das Wendener Seniorentheater Wundertüte gastierte am Sonntagnachmittag in Wasbüttels Alter Schule.

Quelle: Ron Niebuhr

Wasbüttel. Die Seniorengruppe aus dem Braunschweiger Stadtteil Wenden hat ständig gut 40 Sketche im Repertoire. Eine Auswahl davon spielte die muntere Truppe um Monika Rohde beim Kaffee mit Schlag. Diesmal ging es unter anderem um ein alles andere als edles Restaurant, einen Augen öffnenden Arztbesuch, das jähe Ende für ein doch eher einseitiges junges Glück, ein Rennpferd namens Betty und ein unfreiwilliges Coming-Out beim Karneval.

Im Restaurant erlebten Gäste ihr blaues Wunder. So erklärte der dreiste Kellner, dass die Fliegen nur zu den Mahlzeiten in den Speisesaal kämen - „Sonst sind sie immer auf der Toilette“. Derweil erklärte eine Frau ihrem verkaterten Mann, woher die Brandblasen im Mund kommen: „Du hast die Wärmflasche auf alle Witwen und Waisen auf ex getrunken.“ Und von Bohnen habe er sich ein blaues Auge geholt. Von Bohnen? „Ja, als ich sie nach dir geworfen habe, war noch die Dose drum“, räumte die Frau ein.

Das Publikum lachte herzhaft und belohnte die charmant dargebotenen Sketche der Theatergruppe mit viel Beifall. „Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft. Wir freuen uns immer nach Wasbüttel zu kommen“, sagte Theater-Chefin Rohde. Das nächste Gastspiel des spielfreudigen Senioren-Ensembles in der Alten Schule ist wohl nur eine Frage der Zeit.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr