Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Welt-Aids-Tag: Tolle Aktion an der Oberschule

Calberlah Welt-Aids-Tag: Tolle Aktion an der Oberschule

Calberlah. Ganz schön aufwändig, was die Klasse 10bR der Oberschule Calberlah zum Welt-Aids-Tag heute auf die Beine gestellt hatte. Sämtliche Schüler durchliefen die Ausstellung, der Kuchen war sehr begehrt, die Tombola-Premiere stieß auf großes Interesse.

Voriger Artikel
Bitterböse Pointen zum Weihnachtsfest
Nächster Artikel
Adventskranz mit Fernbedienung

Aufwändig: Nils Pelzer (v.l.), Joshua Schreiber, Maximilian Seer und Dennis Kupp haben eine Zeitleiste zum HI-Virus für die Ausstellung vorbereitet.

Quelle: Christina Rudert

„Die Hälfte des Erlöses bekommt die Aids-Hilfe, die andere Hälfte eine Schule für Aids-Waisen in Tansania“, sagt Biolehrerin Maike Engelbach, die seit acht Jahren Welt-Aids-Tag-Aktionen organisiert.

„Vor vier Wochen haben wir angefangen“, berichtet Nils Pelzer. Gemeinsam mit Maximilian Seer, Joshua Schreiber und Dennis Kupp hat er eine Zeitleiste entwickelt, die von 1983 - der Entdeckung des HI-Virus - bis heute reicht. „Die Kleineren nehmen das Thema noch nicht ganz so ernst“, stellt Dennis Kupp fest. „Aber Zahlen wie 40 Millionen Infizierte oder 59 Aids-Tote pro Minute beeindrucken sie“, sagt Joshua Schreiber. Das wissen die Vier von sich selber: „Als wir die Ausstellung nur angeguckt haben, ist nicht so viel hängen geblieben wie jetzt.“

Niels Single, Lukas Lange und Jan Kauerauf haben 226 Gewinne für die Tombola aufgetrieben. „Die meisten Firmen haben Preise gestiftet“, freuen sie sich. Und Celine Nikolayczik, Merle Wagner und Viola Ebert aus der 9bR brachten den Kuchen unter die Leute. „Aber zwischendurch ist bestimmt mal Zeit, sich die Ausstellung anzusehen.“

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr