Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Viele Besucher beim Blütenfest in Wasbüttel
Gifhorn Isenbüttel Viele Besucher beim Blütenfest in Wasbüttel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 07.05.2017
Familientag: Nabu und Grundschule richteten mit vielen Helfern ein Blütenfest auf Wasbüttels Streuobstwiese aus. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige
Wasbüttel

„Das Fest ist gut besucht, die Stimmung ist richtig klasse“, freute sich Nabu-Sprecherin Helga Mannes über regen Zulauf kleiner und großer Freunde der Streuobstwiese. „Und das Wetter ist so herrlich, dass wir schnell noch die Bänke aus dem Strohballenhaus ins Freie getragen haben“, berichtete sie. Die Gäste fanden viel Gefallen an den bunten Aktionen des Nabu, der Grundschule und weiterer Helfer. Die Pfadfinder der Friedenskirche und die Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Barnbruch etwa stellten sich und ihre Arbeit vor.

Im Zelt ermunterte das bewährte Kreativ-Trio Heike, Barbara und Barbara die Kinder zu allerhand Basteleien wie Schmettlinge und Tulpen aus Buntpapier. Die gaben übrigens auch ein erstklassiges Geschenk zum Muttertag ab. Der Nabu bot interessierten Besuchern Rundgänge über die Streuobstwiese an. „Die Apfelbäume blühen noch“, sagte Mannes. Sorgen bereiten die Kirsch- und Birnenbäume: „Sie haben Frost abbekommen. Wie viel Schaden die Blüten genommen haben, wissen wir noch nicht“, erklärte die Nabu-Sprecherin.

Das Quiz zum Vogel des Jahres drehte sich diesmal um den Waldkauz. Wer mit dem meisten Wissen über die mittelgroße Eulenart glänzte, gewann einen Nistkasten. „Den zweiten und dritten Platz belohnen wir mit Apfelsaft von der Streuobstwiese“, sagte Mannes. Nicht zuletzt dank vieler Spender und Helfer glückte das Blütenfest einmal mehr. Sie sorgten für eine reiche Auswahl an Kuchen und Salaten, der Nabu für Leckereien vom Grill.

rn

Isenbüttel Isenbüttel: Zeitreise durch fremde Welten - Fantasy-Festival am Tankumsee

Fantastische Welten am Tankumsee: Am Wochenende, 13. und 14. Mai, gibt es viel zu entdecken. Da reichen sich Wikinger, Gaukler und Indianer, fantastische Wesen und Steampunker die Hand, da gibt es Lachs und Pfannenschmaus, Maskenumzug und Feuertanz, zählt Burkhard Roozinski, Geschäftsführer der Tankumsee GmbH, auf.

06.05.2017
Isenbüttel Landjugend bereitet seit Tagen in Wasbüttel alles vor - Am Samstag steigt wieder die große Südkreisfete

Mit einem absoluten Klassiker wartet Isenbüttels Landjugend am Samstagabend auf: der Südkreisfete. Das weit über die Gemeindegrenzen, ja sogar über die Kreisgrenzen hinaus beliebte Event steigt ab 20 Uhr auf dem Hof Gaus-Lütje in Wasbüttel. Mit dabei: die Band Backbeat.

05.05.2017
Isenbüttel Erleuchtet - Meine Depression, ihr Therapeut & ich - Gesa Walkhoff stellt neues Werk vor

Der dritte Roman von Gesa Walkhoff, die unter dem Pseudonym Emmi Ruprecht schreibt, ist auf dem Markt: „Erleuchtet - Meine Depression, ihr Therapeut & ich“.

04.05.2017
Anzeige