Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Viel Applaus für Sportler beim Weihnachtsreiten
Gifhorn Isenbüttel Viel Applaus für Sportler beim Weihnachtsreiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 21.12.2016
Viel Applaus für Rösser und Reiter: Der Reitverein Elchhof in Calberlah hatte zum Weihnachtsreiten eingeladen.
Anzeige
Calberlah

Die einstudierten Vorführungen wurden von dem hauptverantwortlichen Jugendwart Tom Stuhlemmer und Karola Wenzel in dem jeweils speziellen weihnachtlichen Outfit präsentiert. Der Applaus der anwesenden Zuschauer gehörte nicht nur der Quadrille, sondern auch die Wichtelaktion für die Kleinsten und dem vorgeführten „Pas de deux“ der Calberlaher Reiterinnen.

Organisatorin Diana Wulff zeigte sich zufrieden mit dem Ablauf der Veranstaltung und kündigte an, dass das Weihnachtsreiten des Reitvereins im kommenden Jahr auf jeden Fall wiederholt werden soll.

Auch wenn nicht alles nach Plan lief: Sechs junge Reiterinnen mussten auf ihr Reitprogramm verzichten, da ihre vierbeinigen Begleiter ausgefallen waren. Ohne lange zu überlegen, liefen die jungen Amazonen den einstudierten Parcours selbst ab. Begleitet vom Applaus der Zuschauer erfuhren sie hautnah, wie schwer die Pferde hätten arbeiten müssen. Glücklich und deutlich außer Atem freuten sich alle Reiterinnen und Reiter im Alter von neun bis 16 Jahren im Anschluss über die Weihnachtspräsente, die der Vereinsvorstand für alle Aktiven zu weihnachtlicher Musik verteilte.

Bei Punsch, Weihnachtsgebäck und kleinen Leckereien klang die Veranstaltung fröhlich aus.

Isenbüttel Theater in der Oberschule Calberlah - Schneewittchen und die acht Zwerge

Zum Schluss wird sogar die böse Stiefmutter zum Hochzeitsmahl eingeladen: „Diese versöhnliche Geste war den Schülern ganz wichtig“, sagte Sabine Rieß.

20.12.2016
Isenbüttel Aktion von Fußballsparte und Clubhaus-Team des MTV Wasbüttel - Glühwein versüßt den Sieg der Wölfe

Glühwein gehört zum Advent. Und den Grill kann man eigentlich das ganze Jahr über anheizen. Das sagten sich auch Fußballsparte und Clubhaus-Team des MTV Wasbüttel. Gemeinsam luden sie das Dorf am Samstagabend zur Glühwein-Party ein - mit dem Bundesliga-Sieg der Wölfe als Warm-Up!

18.12.2016

Krippen und Kindergärten, Jugend- und Seniorenarbeit, Tierschutz und Friedhofswesen - das Aufgabenfeld des Ausschusses für Jugend und Soziales ist groß. Eingehend diskutierten die Politiker am Donnerstagabend die Vorschläge der Samtgemeindeverwaltung fürs Haushaltsjahr 2017.

16.12.2016
Anzeige