Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Unfallflucht in Calberlah: Zeugen gesucht
Gifhorn Isenbüttel Unfallflucht in Calberlah: Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 21.10.2015
Fahrerflucht: In Calberlah wurde vermutlich in der Nacht zu Dienstag ein Zaun beschädigt. Quelle: Archiv

Der 61-jährige Hausmeister eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße 44, unweit des ehemaligen Tankstellengeländes Hotop, bemerkte am Dienstagmittag, dass der hölzerne Grundstückszaun erhebliche Beschädigungen aufwies.

Offensichtlich hatte ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug den Zaun demoliert und anschließend unerlaubt das Weite gesucht. Der Unfall ereignete sich zwischen Montagabend, 18 Uhr und Dienstagmittag, 12 Uhr.

Wer Hinweise zum Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Meine, Telefon 05304/91230, zu melden.

Calberlah. Hoher Sachschaden entstand am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 114 in der Gemarkung Calberlah.

21.10.2015

Isenbüttel. Der heilpädagogische Bauernhof hatte für Dienstag 14 Flüchtlingskinder vom Clausmoorhof im Alter von acht bis 16 Jahren zu sich eingeladen. Für die war es eine spannende Entdeckungsreise.

20.10.2015

Isenbüttel. Sie ist zehn. 18 Pokale schmücken ihr Zimmer. In der Niedersachsen-Rangliste steht sie auf Platz eins. Und jetzt segelt Janna Katharina Peters vom Wassersportclub Gifhorn auf Bundesliga-Kurs. Ihr Fernziel: eine Weltmeisterschaft.

20.10.2015