Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Unfall auf Kanalbrücke: Frau verletzt
Gifhorn Isenbüttel Unfall auf Kanalbrücke: Frau verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 16.06.2015
Unfall auf der Kanalbrücke bei Calberlah: Ein Auto-Anhänger löste sich während der Fahrt und rollte in den Gegenverkehr. Quelle: Christina Rudert
Anzeige

Nach Angabe der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 9.25 Uhr. Ein Papenteicher fuhr mit seinem Gespann von Calberlah her kommend in Richtung Isenbüttel über die Kanalbrücke, als sich der mit diversem Kleinkram beladene Hänger von der Kupplung des Skoda löste. Die Leiferderin, die in ihrem Golf in Richtung Calberlah unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, der Anhänger rollte ihr frontal in den Wagen. Als Unfallursache vermuteten die Beamten vor Ort, dass der Hänger nicht richtig an der Kupplung der Zugmaschine verriegelt worden war.

Während der Bergungsarbeiten war die Landesstraße 292 für etwa 45 Minuten komplett gesperrt, später lotste die Polizei die Fahrzeuge einspurig an der Unfallstelle vorbei. Größere Behinderungen gab es nicht.

Isenbüttel. Gemeinsam Sport treiben, gemeinsam Spaß haben, ganz ohne Wettkampfgedanken - das ist die Idee des Landesbehindertenreitfestes. Das fand jüngst in Isenbüttel statt.

18.06.2015

Calberlah. Tempo, Geschicklichkeit und feuerwehrtechnisches Fachwissen waren beim Wettbewerb der Jugendfeuerwehren am Samstagnachmittag gefragt.

14.06.2015

Isenbüttel. Sechs Fotografen vereint die Leidenschaft fürs Fotografieren. Daran lassen die Isenbütteler seit Donnerstagabend mit einer Ausstellung alle teilhaben. 24 Fotografien sind bis 23. Juli im Rathaus zu sehen.

12.06.2015
Anzeige