Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Tierisch gute Geschichten auf dem Hof

Isenbüttel Tierisch gute Geschichten auf dem Hof

Isenbüttel . Tierisch gut drauf waren die Gäste beim Brunch auf Der Hof in Isenbüttel. Dort las diesmal die Isenbüttelerin Hobby-Autorin Telse Kähler Passagen aus ihrem Werk rund um den Bokelberger Hof von Tierheilpraktikerin und Kinder-Coach Corinna Michelsen vor.

Voriger Artikel
Zigarettenautomaten gesprengt und ausgeräumt
Nächster Artikel
TV-Team aus Tokio filmt bei Heidi Stein

Besonderer Gast: Hobby-Autorin Telse Kähler stellte beim Brunch auf Isenbüttels Der Hof allerhand Tiergeschichten vor.

Quelle: Ron Niebuhr

Zunächst erfreuten sich die rund 50 Gäste am gewohnt reichhaltigen Buffet voll ländlicher Leckereien: „Wir waren schon einen Monat vorher komplett ausverkauft“, berichtete Hofleiter Roland Bursian von enormer Nachfrage für den Brunch. Der hat nach nunmehr fünf Ausgaben einen beachtlichen Kreis an Stammgästen vor allem aus Isenbüttel und der näheren Umgebung gefunden.

Aber - und das freut das Hof-Team besonders - es stoßen auch immer wieder neue Gäste dazu, etwa aus dem Wolfsburger Raum. „Das liegt daran, dass wir jetzt auf dem Vorsfelder Wochenmarkt mit einem Stand vertreten sind“, sagte Bursian.

Die Vorbereitung ist mitunter stressig, das Frühstück selbst läuft dann immer „ganz entspannt“ ab: „Bei uns kann man den Sonntag in aller Ruhe genießen“, sagte Bursian. Gemeinsam schlemmen, Geschichten und Erzählungen lauschen, miteinander plaudern und beim Spaziergang den Hof erkunden - all das wissen die kleinen und großen Gäste sehr zu schätzen.

So auch Autorin Telse Kähler: „Es ist richtig schön hier. Die Lebensqualität steht im Mittelpunkt“, sagte sie. Nach Imker Helmut Klatt und Textildesignerin Silke Schnau war mit Autorin Telse Kähler erneut eine Isenbüttelerin als besonderer Gast beim Brunch dabei.

Kähler betreut den Internetauftritt von Corinna Michelsen. Und so kam die Idee auf, doch mal Geschichten über die Erlebnisse von Wildschwein, Esel, Reh und Co in Bokelberge zu schreiben. Auch indianische Weisheiten rund um die Tierwelt trug Kähler beim Brunch vor.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr