Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Tankumsee in Farbe: 20 DJs und Zeltstadt für Gäste
Gifhorn Isenbüttel Tankumsee in Farbe: 20 DJs und Zeltstadt für Gäste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 05.04.2016
Neuauflage mit viel Neuem: Für das Festival Tankumsee in Farbe plant Hendrik Ahrens einige Überraschungen und Verbssserungen für die Partygäste. Quelle: Maren Kiesbye (Archiv)
Anzeige

Dieses Mal gibt‘s Techno und House von drei Bühnen, und wer will, baut von Freitag bis Sonntag sein Zelt am See auf. „Dann können alle ganz entspannt vor der Party den See genießen und niemand muss nach der Party noch nach Hause fahren“, freut sich Ahrens auf ein chilliges Wochenende mit Spaß, Action und Musik. Die Zahl der Zeltplätze ist begrenzt, wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Voriges Jahr acht DJs, in diesem Jahr 20: Auch das Musikprogramm ist anders. Die Red Stage als Hauptbühne wird bespielt von Lennart Speckmann, Cappu-DJ of the Year und Lokalmatador, ebenso wie von einem der Stars der Party, DJ Decane aus Hamburg, der schon mit Größen wie R.Kelly und Fatman Scoop aufgelegt hat. Vor der Red Stage gibt es die Farbexplosionen aus Neonpulver.

Direkt am See steht die Blue Lagoon. Electronic Dance Music, Futuresounds und coole Beats laden zum Tanzen am Strand oder im Wasser ein.

Totsen, Inzanity, Kuestenklatsch und andere stehen am Pult. „Und das bunte Zirkuszelt wird unsere Szenebühne“, kündigt Ahrens Lichteffekte und eine Mischung aus Schlicht und Schlachthaus an.

Und wenn‘s am 6. August regnet? „Das Wetter ist egal, wir machen Party total!“, verspricht Ahrens.

Burkhard Roozinski, Geschäftsführer der Tankumsee GmbH, freut sich schon: „Das ist ein tolles Event, lauter gut gelaunte junge Leute.“

Der Vorverkauf für das Event läuft - hauptsächlich über die Internetseite www.tankumseeinfarbe.de und über die Facebook-Seite.

tru

Allerbüttel. 21 Boote hievte der Yachtclub Hoffmannstadt Fallersleben am Samstag ins Wasser des Heimathafens. Genau zum richtigen Zeitpunkt. Morgens war es zwar noch kühl, doch schon mittags wagte sich die Sonne hinter den Wolken hervor. Das ließ auf eine tolle Saison hoffen.

06.04.2016

Isenbüttel. Fast 3000 Besucher feierten tanzend auf den Bänken und Tischen, viele von ihnen in Lederhosen und Dirndl gekleidet: Die von der AZ präsentierten Frühlingswiesn am Freitag und am Samstag bei Roth of Switzerland in Isenbüttel waren ein voller Erfolg und werden wohl keine Eintagsfliege bleiben.

03.04.2016

Isenbüttel. Wenn das nicht rockt, rockt gar nichts: Rock am Tankumsee heißt das zweitägige Musikfestival Anfang September, bei dem die Aller-Zeitung als regionaler Partner mit im Boot ist.

01.04.2016
Anzeige