Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Tankumsee-Musikfestival mit fünf Bühnen

Isenbüttel Tankumsee-Musikfestival mit fünf Bühnen

Isenbüttel. Fünf Bühnen, die unterschiedlichsten Stilrichtungen: Zum ersten Mal findet am Sonnabend, 5. September, ein Tankumsee-Musikfestival statt.

Voriger Artikel
Culturbalah: Neue Saison mit schrägem Humor
Nächster Artikel
Rallye auf Der Hof: „Das sind ja Riesenschweine“

Auftritt am Kiosk Strandgarten: Die Musikschmiede Meinersen ist beim Tankumsee-Musikfestival mit dabei.

Quelle: Photowerk (mf/Archiv)

Mit dabei sind 15 Bands, die an den Gaststätten am See spielen. Unterhaltung am Rande kündigt Burkhard Roozinski, Geschäftsführer der Tankumsee GmbH, auch an.

Bekannte Namen wie Saratoga Seven, Scotland & Yard, die Showband Gifhorn und KathiCo sind dabei, die Musikschmiede Meinersen und Clonmac Noise, KIWI Spezial und Dr3ierverschiebung, Crazy Beats und Kleine Lösung.

Am Seehotel machen Clonmac Noise von 18 bis 21 Uhr Irish Music.

An der Gaststätte Seeblick tritt von 15 bis 18 Uhr die Dr3ierverschiebung auf, von 18 bis 21 Uhr jazzt Saratoga Seven.

An der Gaststätte Minigolf spielen von 18 bis 21 Uhr Scotland & Yard.

An der Seekate gibt’s viel Abwechslung: Von 16 bis 16.20 Uhr tritt die Showband Gifhorn auf, von 16.20 bis 17.10 Uhr folgt Creeper 2. Swing, Boogie Woogie und Blues spielen die Crazy Beats von 17.30 bis 18.15 Uhr. Dann folgt bis 18.40 Uhr noch einmal die Showband Gifhorn. Anschließend übernimmt bis 19.30 Uhr Keine Lösung die Bühne, es folgt bis 20.30 Uhr KIWI Spezial, den Abschluss bis 21 Uhr machen Steffi und Co.

Am Kiosk Strandgarten gibt’s von 16 bis 16.30 Uhr die Musikschmiede aus Meinersen live on Stage, von 16.45 bis 17.30 Uhr ist Cäcilie Fabritius mit Pop, Folk und Blues zu hören, Chiara Novak singt von 17.45 bis 18.45 Uhr Popballaden, von 19 bis 19.45 Uhr sind Die Maydells, junge Gesangstalente aus der Musikschmiede, auf der Bühne, den Abschluss macht von 20 bis 21 Uhr KathiCo, das Akustik-Duo mit Groove.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr