Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Südkreisfete steigt in Wasbüttel
Gifhorn Isenbüttel Südkreisfete steigt in Wasbüttel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 05.05.2018
Läuft: Das Team der Landjugend Isenbüttel bereitet alles für die Südkreisfete vor – Hunderte Partygäste werden in Wasbüttel erwartet. Quelle: Archiv
Wasbüttel

Die Smaaties kommen: Mit aktuellen Party-Hits aus den 1980er Jahren von Michael Jackson und A-Ha, mit 90er-Jahre-Hits und den Pop-Hits des vorigen Jahrzehnts von Taio Cruz, Lady Gaga und Pink werden sie bei der Südkreisfete der Isenbütteler Landjugend am heutigen Samstag die Bühne rocken. Neben NDW-Klassikern und deutschsprachigem Schlager von Udo Jürgens und Herbert Grönemeyer hat die Band aus Oldenburg aber auch Rock-Songs für die heftigere Gangart von ACDC, Rammstein oder Kings of Leon im Repertoire.

Ein Anruf reicht

„Das war total unkompliziert“, sagt Ramona Landsmann, Vorsitzende der Landjugend. „Ein Anruf: Habt ihr Lust?, und schon war die Band gebucht.“ Vor zehn, vielleicht sogar 15 Jahren waren die Smaaties schon mal in Wasbüttel, erinnert sich Jana Riechelmann.

Vier Tage Aufbau, damit der Kracher des Jahres im Südkreis mit Hunderten von Besuchern wieder zum Erfolg wird: Die Landjugend scheut keine Mühen. Das Team von 20 bis 30 Helfern macht zwei Tage lang die Zwiebelscheune auf dem Hof Lütje gründlich sauber, verlegt einen Tanzboden und baut die Bühne auf, hängt die Schilder an und kümmert sich um die Deko. „Jeder weiß, was er zu tun hat, das geht schon fast wie von selbst“, erzählt Ramona Landsmann.

Viele Helfer

Die Helfer für die Tresen stehen fest: Feuerwehr, Siedler, Singgemeinschaft und Schützenverein unterstützen die Landjugend. „Ein paar Freiwillige kommen dazu, vielleicht Leute, die gerne zur Party kommen möchten, aber Angst haben, dass sie zu alt sind, oder Eltern, die ihre Kinder im Blick haben wollen“, schmunzelt Jana Riechelmann. „Und um das Essen kümmert sich wieder die Fleischerei Ramme.“

Von Christina Rudert

Gifhorns größte Beachparty steigt am Samstag, 26. Mai, am Tankumsee, präsentiert von der Aller-Zeitung und Radio ffn. Mit dabei sind Ingo ohne Flamingo, die Newcomer Chris und Jess sowie Martin Rose mit seiner Wolfgang-Petry-Double-Show.

03.05.2018

Mal eben aufs Baby aufpassen kann ja so schwierig nicht sein. Weit gefehlt! Dabei gibt es eine Menge zu beachten. Der DRK-Kreisverband Gifhorn bietet daher regelmäßig Kurse für angehende Babysitter an.

02.05.2018

Tödlich verletzt wurde ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen auf der Landesstraße 320 bei Vollbüttel.

02.05.2018