Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Street Food Festival trotzt dem Wetter
Gifhorn Isenbüttel Street Food Festival trotzt dem Wetter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 11.08.2017
Mist-Wetter, gute Musik, leckeres Essen: Auftakt des Street Food Festivals mit einer leckeren Bubble-Waffel für Marianna Hein und ihre Söhne Jordan Eric Hein und Logan Hunter Bremer. Quelle: Christina Rudert
Anzeige
Isenbüttel

Das Problem mit dem total aufgeweichten Boden hatten Burkhard Roozinski von der Tankumsee GmbH und Lukas Bock von AB-Event mit Hilfe von genauen Fahranweisungen an die Trucker und Rindenmulch gelöst, die Besucher stellten sich mit Regenschirmen und Gummistiefeln auf die Situation ein. „Kann man nichts machen“, zuckte Bock mit den Achseln.

Die Trucks hatten in diesem Jahr eine komplette Wagenburg aufgebaut, „wir hatten einfach mehr Vorbereitungszeit, da konnten wir mehr Trucks holen“, erklärte Bock. Und zwar solche mit Angeboten, „die die Leute noch nicht so kennen“. Wie zum Beispiel „Alles Strauß“ mit Straußburgern und Whisky-Zwiebeln oder Tashiro mit Dim Sum. „Dahinter steckt Tassilo Muench, der einzige zertifizierte europäische Nudelmeister in Japan“, erklärt Bock. Sein Tipp für Festival-Besucher: „Man sollte mit mehreren kommen und sich jeweils eine Portion teilen, dann kann man mehr probieren.“

Das haben Marianna Hein und ihre Söhne Jordan Eric Hein und Logan Hunter Bremer sich auch gedacht, die ihren Rundgang mit einer Bubble Waffel starteten. „Schmeckt ein bisschen anders als normaler Waffelteig“, fand Marianna Hein.

Am Samstag von 11 bis 22 Uhr geht das Street Food Festival am Tankumsee weiter, dann musikalisch begleitet vom Léger Akustik-Duo. Und auch bei Sport am Tankumsee am Sonntag werden noch ein paar von den Trucks da sein.

Von Christina Rudert

Isenbüttel Sport am Tankumsee: Sonntag geht’s rund - Neue Sportarten und spannende Drachenbootrennen

Sport am Tankumsee rückt näher, und es gibt bei diesem von der AZ präsentierten Familienfest am Sonntag, 13. August, einiges zu sehen und auszuprobieren.

11.08.2017

Nach dem Hochwasser tritt auch wieder ein Problem in Calberlah zu Tage, das bereits im Februar den Umwelt- und Wegeausschuss beschäftigte: Auf der Straße Am Kanal bildet sich nach starken Regenfällen eine Riesenpfütze, welche die Straße gefährlich einengt. Nun soll Abhilfe geschaffen werden.

12.08.2017
Isenbüttel Unfall auf der Moorstraße bei Isenbüttel - Trecker stürzt um, Fahrer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der Moorstraße nahe Isenbüttel wurde ein Treckerfahrer am Mittwochmittag verletzt. Laut Polizei hatte er „viel Glück“ gehabt, dass er das Umkippen seines landwirtschaftlichen Gespanns überlebte.

09.08.2017
Anzeige