Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Skurrile Gestalten und abenteuerliche Apparaturen
Gifhorn Isenbüttel Skurrile Gestalten und abenteuerliche Apparaturen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 14.05.2017
Aufwändige Kostüme: Viel zu sehen gab es beim Festival „Fantastische Welten“ am Tankumsee.
Anzeige
Isenbüttel

Bis dahin war die fantastische Welt völlig in Ordnung. Menschen in mehr oder weniger skurrilen Kostümen tummelten sich zwischen den Besuchern - und zogen die Blicke auf sich. Da trafen sich Indianer mit Piraten, so genannte Steampunker mit exotischen Brillen mit Damen von Welt. Es gab eine Falkner-Show, Schlangenzauber, gekonnte „Gaukeley“, eine Feuershow und vieles mehr.

Die Braetery bot Räubersteaks und andere Leckereien. Aber auch kulinarische Genüsse, wie etwa Crepes, aus dieser Welt waren im Angebot. Und für Musik sorgte die Band Pestilenzia, die auch das jüngere Publikum einbezog - etwa beim Refrain von „Rumpelstilzchen“

Und in dem Zelt des Dampfzirkus aus Papenburg, in dem es einige Apparaturen und Gerätschaften zu bestaunen gab, konnten die Besucher eine Maschine kennenlernen, die aus Wasser Whiskey macht. Dazu mussten aber unbedingt bunte Lampen angemacht werden. „Und es funktioniert nur, wenn dazu auch Country- oder Südstaatenmusik lauft“, erklärte ein Dampfzirkus-Mann. Der verriet auch, wie die wundersa dem Lied me Wandlung von Wasser in Whiskey funktioniert. „Die Zutaten werden molekular auseinandergenommen und dann wieder anders zusammengesetzt.“ Alles klar?

fed

„Jetzt kann das Boule-Fieber ausbrechen“, befand Calberlahs Bürgermeister Thomas Goltermann gestern Nachmittag bei der Eröffnung der Boule-Bahn neben den Senioren-Spielgeräten nahe der Großturnhalle.

12.05.2017

Ein elfjähriges Mädchen wurde am frühen Donnerstagabend auf dem Friedhof in Calberlah von einem bislang unbekannten Mann angesprochen und belästigt. Das Mädchen konnte jedoch wegrennen und der Polizei eine Beschreibung des Mannes liefern.

12.05.2017
Isenbüttel Heizquelle Kachelofen oder Kamin - Wärme ist Sektor der Energiewende

„Das ist mein Gegenbesuch“, erklärte SPD-Bundestagsabgeordneter Hubertus Heil seine Visite bei Kerstens Kamine in Ausbüttel. Juniorchef Philipp Kerstens, der in gut einem Jahr den Betrieb von seinem Vater Heinrich Kerstens übernimmt, war als Wirtschaftsjunior eine Woche in Berlin, Heil fungierte dort als sein Pate.

11.05.2017
Anzeige