Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Shop schließt - Die Post-Filiale zieht um

Isenbüttel Shop schließt - Die Post-Filiale zieht um

Isenbüttel. Gernot Brandt schließt Ende Januar seinen Shop mit Post-Filiale an der Hauptstraße direkt neben der Volksbank, aber es geht nahtlos weiter mit der Post. Anfang Februar ergänzt der Hadi-Markt am Wendehof seinen DHL-Paketshop um das komplette Sortiment einer Post-Filiale inklusive Postbank.

Voriger Artikel
Pferdestall geht in Flammen auf
Nächster Artikel
Jennifer Breit veröffentlicht erstes Buch

Geschenkeshop in Isenbüttel: Das Geschäft an der Hauptstraße schließt Ende Januar - die Post-Filiale zieht um.

Quelle: Christina Rudert

1992 hatte Antje Brandt den Quelle-Shop an der Hauptstraße eröffnet, nach der Insolvenz des Quelle-Warenhauses machten sie und ihr Mann Gernot Brandt einen Geschenkeshop daraus. „Die Post hatten wir seit 2003 drinnen“, sagt Gernot Brandt. Nun hört das Ehepaar auf, an dem Shop hängt ein Schild, dass Nachmieter gesucht werden.

„Aber mit der Post geht es nahtlos weiter“, sagt Maike Wintjen, Pressesprecherin der Deutschen Post - wenn auch nicht ganz so zentral wie bislang. Am Freitag, 29. Januar, schließt Gernot Brandt um 18 Uhr die Tür endgültig hinter sich. Am Montag, 1. Februar, ist dann der Postschalter im Hadi-Sonderpostenmarkt am Wendehof geöffnet.

Wintjen nennt die Öffnungszeiten - die nach ihren Angaben nicht identisch mit den Öffnungszeiten des Hadi-Marktes sein werden: „Montags bis freitags von 9 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr.“ Ihr Kollege Jens-Uwe Hogardt ergänzt: „Die Leistungen werden am neuen Standort die gleichen sein.“ Also inklusive Postbank und Postbus-Fahrkartenverkauf. „Wobei Postbus-Tickets natürlich auch einfach im Internet gebucht werden können“, sagt Hogardt.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr