Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Serie von Graffitischmierereien aufgeklärt
Gifhorn Isenbüttel Serie von Graffitischmierereien aufgeklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 22.12.2016
Anzeige
Isenbüttel

Hierbei wurden ein 13-Jähriger und eine 14-Jährige aus der Samtgemeinde Isenbüttel als Tatverdächtige ermittelt, die in ihren Anhörungen und Vernehmungen die Farbschmierereien einräumten.

Durch die Sprayerei mit verschiedenen Farben wurden private, gewerbliche und öffentliche Gebäude (wie der Jugendclub in Vollbüttel und die Sporthalle einschließlich Grillplatzunterstand in Ribbesbüttel) sowie auch ein Buswartehäuschen, eine Ortstafel sowie Brief- und Stromverteilerkästen in Vollbüttel beschädigt. Hierbei entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

Eine Wiedergutmachung gegenüber den Geschädigten wird laut Aussage der Tatverdächtigen und deren Erziehungsberechtigten erfolgen.

Bereits vor einem Jahr, im Dezember 2015, ermittelten die Beamten der Isenbütteler Polizei drei Tatverdächtige, die seinerzeit in Vollbüttel diverse Farbschmierereien begangen hatten. Hierbei handelte es sich um zwei 14-jährige und einen 15-jährigen, alle drei ebenfalls wohnhaft in der Samtgemeinde Isenbüttel. Auch diese drei Jugendlichen hatten den von ihnen angerichteten Schaden im Nachhinein wieder gut gemacht.

ots

Viele Freunde des regionalen Pferdesports fanden sich jetzt zum traditionellen Weihnachtsreiten des Reitvereins Elchhof in Calberlah ein. Den rund 60 bis 70 Gästen wurde ein abwechslungsreiches Programm der im Verein ausgebildeten Reiterinnen und Reiter der Calberlaher Jugendabteilung geboten.

21.12.2016
Isenbüttel Theater in der Oberschule Calberlah - Schneewittchen und die acht Zwerge

Zum Schluss wird sogar die böse Stiefmutter zum Hochzeitsmahl eingeladen: „Diese versöhnliche Geste war den Schülern ganz wichtig“, sagte Sabine Rieß.

20.12.2016
Isenbüttel Aktion von Fußballsparte und Clubhaus-Team des MTV Wasbüttel - Glühwein versüßt den Sieg der Wölfe

Glühwein gehört zum Advent. Und den Grill kann man eigentlich das ganze Jahr über anheizen. Das sagten sich auch Fußballsparte und Clubhaus-Team des MTV Wasbüttel. Gemeinsam luden sie das Dorf am Samstagabend zur Glühwein-Party ein - mit dem Bundesliga-Sieg der Wölfe als Warm-Up!

18.12.2016
Anzeige