Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Senioren treffen sich zu Spielen für drinnen und draußen

Calberlah Senioren treffen sich zu Spielen für drinnen und draußen

Calberlah . Spiele für drinnen und draußen, ein bisschen Bewegung dazu, und das ganze in einer netten Gruppe: Lisa Ahrens möchte, dass Calberlahs Senioren glücklich und zufrieden durch die zweite Lebenshälfte kommen, und bietet als ihren Beitrag dazu ab März einmal im Monat an einem Samstag einen Spiele-nachmittag an.

Voriger Artikel
Ein Abschied mit großem Finale
Nächster Artikel
Zigarettenautomaten gesprengt und ausgeräumt

Boccia und mehr: Lisa Ahrens (r.) lädt Senioren zum Spielen ein.

Quelle: Archiv / Rudert

Ob Rommé oder Boccia, Zielwurf oder Mensch-ärgere-dich-nicht, gespielt wird, was Spaß macht. „Wir können den Konferenzraum der Oberschule und den Rasen an der Schule oder bei schlechtem Wetter die kleine Sporthalle nutzen“, freut sich Lisa Ahrens über Organisationshilfe und Anschubfinanzierung durch den Seniorenbeirat.

„Wir werden keine Wettkämpfe veranstalten“, kündigt die Calberlaherin an. „Es geht um Abwechselung vom Alltag, darum, neue Leute kennen zu lernen und sich über den Spielenachmittag hinaus vielleicht auch mal zum Spazierengehen zu verabreden.“ Eine Konkurrenz zu bestehenden Angeboten von DRK und Kirche will Lisa Ahrens ebenfalls vermeiden, „deshalb bieten wir keine Kaffeetafel an“. Wir, das sind außer ihr noch Regina Hahn und Wilma Torster, „die sich spontan bereit erklärt haben, ehrenamtlich was zu tun“, freut sich Lisa Ahrens.

Eingeladen sind alle ab 50, die Lust zu diesem Angebot haben, „gerne auch mit Rollator, Männer und Frauen, und ein Enkelkind darf ruhig auch mal mitgebracht werden“. Niemand muss jedes Mal dabei sein, es gibt keine Vereinszugehörigkeit, jeder Nachmittag besteht aus zwei Teilen: „45 Minuten drinnen, 45 Minuten draußen, dazwischen eine Atempause“, erklärt Lisa Ahrens.

Start ist am Sonnabend, 7. März, um 15 Uhr. Wer vorher noch mehr wissen möchte, erreicht Lisa Ahrens unter Tel. 05374-3589.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr