Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ribbesbüttel und Calberlah: Neue Bürgermeister?

Samtgemeinde Isenbüttel Ribbesbüttel und Calberlah: Neue Bürgermeister?

Samtgemeinde Isenbüttel. Die Kommunalwahlen am Sonntag haben einige Mehrheitsverhältnisse munter durcheinander gewürfelt, die etablierten Parteien mussten vielerorts Verluste hinnehmen, vor allem die Wählergemeinschaften konnten Gewinne verbuchen. Auch in der Samtgemeinde Isenbüttel dürfte es in den neuen Ratsgremien Veränderungen geben.

Voriger Artikel
Pastor Frank Eisel ist jetzt offiziell im Amt
Nächster Artikel
Susanne Martin zieht es immer wieder in den Himalaya

Rathaus in Isenbüttel: In den Ratsgremien wird es nach der Kommunalwahl einige Veränderungen geben.

Quelle: Michael Uhmeyer (Archiv)

Eine davon wird Ribbesbüttel betreffen. In der Gemeinde hat die CDU sieben Sitze errungen, die SPD sechs. Bisher war es genau anders herum. Folge: Die CDU dürfte wieder den Bürgermeister stellen, wie bis 2011. Damals war Heinrich Stieghahn im Amt, immerhin seit 1988. Und er will es wieder tun: „Ja, ich würde mich wählen lassen“, erklärte sich Stieghahn gestern auf AZ-Anfrage bereit, das Amt anzunehmen, wenn er es vom Gemeinderat angeboten bekommen würde.

Einen Bürgermeisterwechsel könnte es auch in Calberlah geben. Dort hat die CDU einen Sitz verloren, den hat die SPD gewonnen. Damit hat die CDU unter Jochen Gese zwar mit sieben Sitzen nach wie vor die Mehrheit, die SPD (sechs Sitze) unter Thomas Goltermann schielt aber ebenfalls nach dem Bürgermeistersessel in Calberlah - und könnte dabei möglicherweise Unterstützung von der UWG um Horst-Dieter Hellwig und dem Einzelbewerber Hermann Plagge erhalten, die insgesamt auf drei Sitze kommen.

Plagge sagte zwar gestern auf AZ-Anfrage, erst einmal „sehen zu wollen, wie sich das entwickelt“. Horst-Dieter Hellwig (UWG) dagegen erklärte bereits, mit Plagge wieder eine Gruppe bilden zu wollen - und es seien bereits Gespräche mit der SPD angekündigt, auch mit dem Grünen Georg Hösler-Weiß (ein Sitz).

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr