Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Ribbesbüttel: CDU stellt Kandidaten auf

Samtgemeinde Isenbüttel Ribbesbüttel: CDU stellt Kandidaten auf

Ribbesbüttel. Die CDU Ribbesbüttel nutzte einen gemütlichen Grillabend mit Ratsherren, Freunden, Nachbarn und Bekannten, um die Kandidaten für den Gemeinderat zu präsentieren.

Voriger Artikel
Tierschutzzentrum: Jetzt wird kräftig renoviert
Nächster Artikel
Eine kleine Zeltstadt am Tankumsee

Nach der Begrüßung und Eröffnung durch den CDU-Ortsverbandsvorsitzenden Olaf Stork wurde das Zepter an Vorstandsmitglied Heinrich Kleiss und Gemeinderatskandidat Harald Schönhoff weitergereicht. Sie waren mit der Organisation der Veranstaltung betraut und sorgten für das leibliche Wohl. Mehr als 30 Teilnehmer dankten es ihnen.

„Eine tolle Gelegenheit, einmal miteinander zu sprechen“, brachte es ein Teilnehmer auf den Punkt. Themen gab es genug: das neue Baugebiet in Ribbesbüttel, die Situation der Vereine in der Gemeinde oder die Sorgen und Nöte Einzelner.

Auch die Ribbesbütteler CDU war sehr zufrieden. „Wer hätte gedacht, dass das Wetter hält und fast alle trotz des EM-Spiels bis zum Schluss dabei waren“, lautete der einhellige Tenor.

Für Ribbesbüttels Gemeinderat kandidieren Heinrich Stieghahn, Christian Wrede, Michael Kraft, Olaf Stork, Stefan Löbbecke, Hans-Werner Buske, Albert Jäger, Helga Meyer, Albert Plate, Heinz Gierke und Harald Schönhoff.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr