Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Parkplatzschranke demoliert, Täter flüchtet

Isenbüttel Parkplatzschranke demoliert, Täter flüchtet

Isenbüttel . Ein Unfall mit Fahrerflucht ereignete sich am zweiten Weihnachtsfeiertag am Tankumsee auf dem Parkplatz Nord.

Voriger Artikel
Calberlaher: Ein Leben für die Mundharmonika
Nächster Artikel
Tipps und Tricks zum richtigen Schnitt
Quelle: Archiv

Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr am 26. Dezember zwischen 10 und 16 Uhr mit seinem Pkw - vermutlich rückwärts - gegen eine Bediensäule der Parkplatzschranke (Ausfahrt). Die Säule wurde durch den Aufprall stark beschädigt.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Meine, Telefon 05304/91230.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
VW-Betriebsversammlung März 2016

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr