Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Nikolaus beschenkt Kinder erst mit einiger Verspätung

Erst abends Tüten mit Süßigkeiten, Mandarinen und Nüssen verteilt Nikolaus beschenkt Kinder erst mit einiger Verspätung

Wahrlich keinen leichten Job hat der Nikolaus. Klar, nur eine Nacht im Jahr arbeiten zu müssen, klingt irgendwie verlockend. Aber wer einmal den unfassbar großen Geschenkesack gesehen hat, der reißt sich nicht mehr darum. Und der sieht es dem Nikolaus gewiss auch nach, wenn er mal nicht pünktlich ist. 

Voriger Artikel
Blau-weiße Nikoläuse erfreuen Senioren
Nächster Artikel
Tag der Geschenke: Gabentisch für Tiere

Stressiger 24-Stunden-Job: Der Nikolaus kam ins Strohballenhaus auf Wasbüttels Streuobstwiese erst abends hereingeschneit.

Quelle: Ron Niebuhr

Wasbüttel. Dort kam der alte Mann am Nikolaustag erst abends ins Strohballenhaus hereingeschneit. „Eigentlich hätte er ja schon heute Nacht hier sein müssen“, merkte Helga Mannes vom Nabu an. Aber im Grunde konnte man froh sein, dass er es überhaupt geschafft hat. Knecht Ruprecht ließ sich in Wasbüttel schon gar nicht mehr blicken. Wozu auch? Dort war seine Rute eh nicht gefragt bei so vielen braven Kindern.

So verteilte der Nikolaus - man munkelt, dass Klaus Rautenbach bei ihm ein Praktikum macht - die Geschenke allein. Zuerst gab es Tüten mit Süßem, Nüssen und Mandarinen für die Drittklässler der Grundschule, die dem Nikolaus so schön Gedichte aufgesagt und Geschichten vorgespielt hatten. Dann waren alle anderen Kinder dran.

Die Erwachsenen hielten sich währenddessen mit ihren Bechern voll heißem Apfelsaft mit oder ohne Calvados lieber im Hintergrund. Vielleicht auch aus Sorge, dem Nikolaus ein Lied vorsingen zu müssen.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr