Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Nikolaus beschenkt Kinder erst mit einiger Verspätung
Gifhorn Isenbüttel Nikolaus beschenkt Kinder erst mit einiger Verspätung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 08.12.2016
Stressiger 24-Stunden-Job: Der Nikolaus kam ins Strohballenhaus auf Wasbüttels Streuobstwiese erst abends hereingeschneit. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige
Wasbüttel

Dort kam der alte Mann am Nikolaustag erst abends ins Strohballenhaus hereingeschneit. „Eigentlich hätte er ja schon heute Nacht hier sein müssen“, merkte Helga Mannes vom Nabu an. Aber im Grunde konnte man froh sein, dass er es überhaupt geschafft hat. Knecht Ruprecht ließ sich in Wasbüttel schon gar nicht mehr blicken. Wozu auch? Dort war seine Rute eh nicht gefragt bei so vielen braven Kindern.

So verteilte der Nikolaus - man munkelt, dass Klaus Rautenbach bei ihm ein Praktikum macht - die Geschenke allein. Zuerst gab es Tüten mit Süßem, Nüssen und Mandarinen für die Drittklässler der Grundschule, die dem Nikolaus so schön Gedichte aufgesagt und Geschichten vorgespielt hatten. Dann waren alle anderen Kinder dran.

Die Erwachsenen hielten sich währenddessen mit ihren Bechern voll heißem Apfelsaft mit oder ohne Calvados lieber im Hintergrund. Vielleicht auch aus Sorge, dem Nikolaus ein Lied vorsingen zu müssen.

rn

Isenbüttel Schalke-Fanclub auf Tour in Calberlah und Gifhorn - Blau-weiße Nikoläuse erfreuen Senioren

Rot-weiße Nikoläuse sind nichts für Schalke Fans - da passen die Farben nicht. Deswegen zogen sich die Schalke-Fans aus Calberlah und Umgebung blau-weiße Nikolausmützen über, Schalke-Trikots an und schneiten mit Säcken voll selbstgebackener Kekse in Calberlah im DRK-Pflegeheim und in Gifhorn im Christinenstift zur Tür herein.

07.12.2016

Wer einen eigenen Haushalt zu führen hat, muss sehen, wie er mit seinem Geld über die Runden kommt. Ob er in einer Wohngemeinschaft lebt oder alleine, das Budget muss eingeteilt werden, sonst ist der Kühlschrank irgendwann leer.

09.12.2016
Isenbüttel Feuerwehreinsatz auf Calberlaher Straße - Audi gerät während der Fahrt in Brand

Ein Audi hat am frühen Dienstagmorgen auf der Calberlaher Straße (L 292) während der Fahrt Feuer gefangen. Der 43-jährige Fahrer blieb unverletzt, sein Wagen brannte jedoch völlig aus.

06.12.2016
Anzeige