Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Unbekannte demolieren VW-Neuwagen
Gifhorn Isenbüttel Unbekannte demolieren VW-Neuwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 25.10.2018
Aufruf der Polizei: Wer hat gesehen, wie am Mittwoch in Isenbüttel ein Polo demoliert wurde? Quelle: Symbolbild
Isenbüttel

Die Polizei in Isenbüttel sucht Zeugen zu einer Sachbeschädigung, die sich am Mittwochmorgen in der Molkereistraße ereignet hat. Eine 36-jährige aus Vordorf stellte ihren VW Polo gegen 6.30 Uhr ordnungsgemäß am dortigen Fahrbahnrand ab. Nur wenige Meter entfernt befinden sich zwei Bäckereifilialen und es herrscht reger Betrieb auf dieser Straße. Als die Frau gegen 11.15 Uhr zu ihrem Pkw, der erst ein halbes Jahr alt ist, zurückkehrte, bemerkte sie eine Vielzahl von Beschädigungen an beiden Fahrzeugseiten und am Heck des Polos. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 3000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05374/955790 bei der Polizei in Isenbüttel zu melden.

Von unserer Redaktion

Isenbüttel Gewerbegebiet Moorstraße-Ost in Isenbüttel - DRS Group kommt und schafft 30 Arbeitsplätze

Die Bagger rollen im Isenbütteler Gewerbegebiet Moorstraße: Am Ende des Gehrenkamps entsteht eine Gesellschaft der DRS Group, firmierend unter dem Namen DRS Kfz-Technik GmbH.

24.10.2018

Der Sendetermin steht fest. Die Wasbüttelerin Elisabeth Hesse ist am Mittwoch, 31. Oktober – dem Reformationstag – in der NDR-Rateshow „Kaum zu glauben“ von Kai Pflaume zu sehen.

22.10.2018

Oktoberfeste kommen gut an im Landkreis – seit Samstagabend auch in Neudorf-Platendorf. Dort ließen es im Festzelt 430 Gäste richtig krachen zur Premiere der weiß-blauen Gaudi unter Regie von Festwirt Walter Stendel und dem Schützenverein um Uwe Deierling.

21.10.2018