Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Kita: Lernen mit Therapie-Begleithund Lotte
Gifhorn Isenbüttel Kita: Lernen mit Therapie-Begleithund Lotte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 09.04.2015
Wöchentliches Angebot: Jeden Freitag bringt Kerstin Albert den Therapiebegleithund Lotte mit in die Kita St. Marien. Quelle: Christina Rudert
Anzeige

Frauchen Kerstin Albert ist Heilpädagogin mit Zusatzausbildung fürs Therapie-Begleithund-Team und feste Mitarbeiterin der integrativen Einrichtung. Lotte kommt einmal pro Woche mit, in zwei halbstündigen Einheiten arbeitet sie mit den Kindern. „Die dürfen sich selber aussuchen, welches Angebot des jeweiligen Tages sie wählen“, erklärt Kerstin Albert. Manchmal hilft sie aber auch ein bisschen nach: „Wenn ich den Eindruck habe, ein Kind braucht das gerade, dann sage ich schon mal, dass Lotte sich freuen würde, wenn es dabei wäre.“

Wenn neue Kinder dazu kommen, gibt‘s immer erstmal Verhaltensregeln. „So üben die Kinder auch den richtigen Umgang mit Hunden, sie lernen, die Tiere zu respektieren, ohne sie zu fürchten“, sagt Albert.

Mit Lotte stärken die Kinder ihr Selbstbewusstsein, denn der große Hund pariert aufs Wort. Sie schulen ihre Sprache, denn die Kommandos müssen klar und deutlich sein. Und sie üben sich in Körpersprache, denn Lotte reagiert auch darauf ausgesprochen sensibel. Schon die Blickrichtung deutet sie als Signal dafür, wo es lang geht.

Zweimal vier Kinder sind je eine halbe Stunde mit Lotte zusammen, dazwischen hat die Hündin Pause in ihrem eigenen Raum - wo sie auf keinen Fall gestört werden darf - oder geht Gassi. „Dazu nehme ich Kinder mit, die auch die Leine halten dürfen“, sagt Kerstin Albert. Wobei dann auch klar ist, dass Lotte frei hat und nach Herzenslust schnüffeln und laufen darf.

tru

Calberlah. Levi (2) ist ganz geknickt: Sein Hahn Herkules war noch gar nicht so lange da, jetzt muss er ihn wieder weg geben. Weil das Krähen einen Nachbarn stört.

06.04.2015

Allerbüttel. Startklar für die neue Saison ist der Yachtclub Hoffmannstadt Fallersleben in Allerbüttel. Die Vorbereitungen waren im wahrsten Wortsinn gewichtig.

02.04.2015

Klein Vollbüttel. Großer Bahnhof für die kleinen Lokomotiven: Mit der feierlichen Freigabe eines nagelneuen Streckenabschnitts startete der Dampfmodelltreff Klein Vollbüttel am vergangenen Samstag in die Saison. Eine illustre Schar an Modellbahnfreunden ließ sich den Spaß nicht entgehen.

01.04.2015
Anzeige