Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Jetzt geht’s los: Calberlah feiert 700-Jähriges mit großem Kommers
Gifhorn Isenbüttel Jetzt geht’s los: Calberlah feiert 700-Jähriges mit großem Kommers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 12.05.2018
Feinschliff abgeschlossen: Die Planer freuen sich auf einen tollen Kommers zu 700 Jahren Calberlah. Quelle: Ron Niebuhr
Calberlah

Wer die tolle Sause miterleben möchte, sollte sich sputen: „Ein paar Karten sind noch zu haben. Aber nur im Vorverkauf, eine Abendkasse gibt es nicht“, betont Siegmund Paul, Kopf des Organisationskomittees zur 700-Jahr-Feier. Für die Planung des Festkommers hat er Ulrich Mannecke und Gerhard Beith das Feld überlassen. Die klärten jetzt mit allen Beteiligten letzte Details ab.

Wer schmückt die Bühne? Wo kommt die Mikrofonanlage her? Wer holt die Bühnenelemente ab und baut sie auf? Wer gestaltet die Tischkarten für die Ehrengäste? Welche Plätze teilt man den Mitwirkenden zu? Und wer legt Kopien des Niedersachsenliedes aus? Für alles fand sich eine Lösung. „Der Plan steht, der Feinschliff ist erfolgt. Restliche Kleinigkeiten pendeln sich ein“, sagt Paul. Sprich: Calberlah ist startklar, der Kommers kann kommen.

Musikalische Umrahmung

Neben Grußworten von Vertretern des Niedersächsischen Städt- und Gemeindebundes, des Landkreises Gifhorn, der Samtgemeinde Isenbüttel, der Gemeinde Calberlah und der Christuskirche soll auch die Unterhaltung nicht zu kurz kommen. Mit dabei sind das Orchester der Stadtwerke Wolfsburg, der Chor Allerbüttel-Wasbüttel und die Calberlaher Siedlersterne. Im Anschluss an den offiziellen Teil legt ein DJ auf. Fürs Catering sorgt der Partyservice David aus Gamsen.

Tickets gibt es für zehn Euro nur noch im Vorverkauf bei Anette Jankowski, Tankstelle Hotop, Schuhhaus Salge und Getränkemarkt Omarkhel. Im Ticketpreis enthalten sind ein Freigetränk und ein Verzehrgutschein.

Von Ron Niebuhr

Impro-Theater in Vollbüttel: Zu einem besonderen kulturellen Leckerbissen lädt das Ensemble Wortspiel ins Raiffeisengebäude ein. Jetzt startet der Vorverkauf.

12.05.2018

Mit der Matinee unter dem Motto „Reise nach Früher“ setzte das Kinomuseum seine Reihe „Im Rückspiegel“ fort. Bei der Premiere ging es um den Marshall-Plan, diesmal um den Alltag der Menschen in den 1950er Jahren. Das Interesse daran war groß.

12.05.2018

Die Postfiliale im Getränkemarkt an der Hauptstraße in Calberlah ist ab sofort geschlossen, wie die Gemeinde Calberlah unter Berufung auf eine Mitteilung der Deutschen Post informiert. Darin heißt es: „Unüberbrückbare Differenzen im Innenverhältnis haben zu der Trennung geführt.“

11.05.2018