Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Investoren für sozialen Wohnungsbau gesucht

Isenbüttel Investoren für sozialen Wohnungsbau gesucht

Isenbüttel. Der Isenbütteler Bauausschuss beriet am Donnerstagabend unter anderem über sozialen Wohnungsbau, Klimaschutz und die Ortsdurchfahrt.

Voriger Artikel
Schnuppertag: Steinzeit-Quiz und Sportlandschaft
Nächster Artikel
Radmarkt fördert den Sachkundeunterricht

Thema Mobilität: Bürger sind aufgerufen, Ideen für den Klimaschutz zu entwickeln - etwa fürs Isenbütteler Radwegenetz.

Quelle: Ron Niebuhr

Die Samtgemeinde möchte auf einem Grundstück westlich der DRK-Kita am Wendehof sozialen Wohnungsbau ermöglichen. Dafür sucht sie derzeit noch Investoren. Der Bauausschuss der Gemeinde Isenbüttel unterstützte das Vorhaben. Er stimmte zu, die erforderliche B-Plan-Änderung auf den Weg zu bringen. Die erlaubt es, maximal zweigeschossige Mehrfamilienhäuser zu errichten. Allerdings soll in einem städtebaulichen Vertrag mit der Samtgemeinde vereinbart werden, dort auch für ausreichende Begrünung zu sorgen.

Die Gemeinden Isenbüttel, Calberlah, Ribbesbüttel und Wasbüttel feilen weiter am Klimaschutzteilkonzept. Für den Arbeitsbereich Mobilität ist jetzt vorgesehen, dass Bürger mitwirken. Wer Interesse daran hat, kann sich bis Donnerstag, 17. März, im Bauamt der Samtgemeinde bei Erich Day, Tel. 05374-8839, zum zweiteiligen Workshop anmelden. Er findet abends statt am Montag, 25. April, und voraussichtlich gegen Ende Mai.

Die Isenbütteler Ortsdurchfahrt zwischen den Kreiseln an der Liststraße und dem Lidl-Markt wird ab 2017 saniert. Im Zuge der Baumaßnahme sollen auch die Regenwasserkanäle und - so weit nötig - die Geh- und Radwege sowie die Bushaltestellen erneuert werden.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr