Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Imke Bylwill 2018 in den Landtag einziehen

Kandidatin der Grünen stellt sich in Isenbüttel vor Imke Bylwill 2018 in den Landtag einziehen

Die Grünen in der Samtgemeinde Isenbüttel schätzen das Feedback der Wähler. Monatlich laden sie daher zum Stammtisch ein. Nach Themen wie demografischer Wandel und Freifunk war nun Imke Byl an der Reihe. Sie stellte sich als Direktkandidatin der Grünen für die Landtagswahl 2018 vor.

Voriger Artikel
Lachen in drei Akten
Nächster Artikel
Landkreis will Wertstoffhof Ausbüttel erneuern

Ab 2018 im Landtag? Imke Byl stellte sich als Direktkandidatin der Grünen beim Stammtisch des Isenbütteler Ortsverbandes vor.

Quelle: Ron Niebuhr

Isenbüttel. „Wir wollen mit Imke Byl das Direktmandat erobern“, sagte Michael Strobel vom Vorstand des Ortsverbandes. Die 23-jährige Umweltwissenschaftlerin sieht einen Arbeitsschwerpunkt in Nachhaltigkeit: „Ich habe meine Mitschülerinnen schon in der fünften Klasse gegen den Klimawandel mobilisiert“, sagte sie.

Daneben macht sich Byl, die als 19-Jährige bei den Grünen eingetreten ist, stark für Frauenrechte. „Die AfD möchte zurück in die 50-er Jahre. Wir müssen mehr denn je für alles eintreten, was wir uns erkämpft haben“, sagte sie. Mit Stereotypen - Mädchen spielen nur mit Puppen, Jungs nur am Computer - kann sie nichts anfangen: „Alle Menschen sollen so aufwachsen, wie sie es möchten.“

Byl engagiert sich dafür, dass Jugendliche nicht nur auf Kommunal-, sondern auch auf Landes- und Bundesebene wählen dürfen. „In der Schule hören sie alles über Demokratie. Daran teilhaben dürfen sie aber erst viel später“, sagte sie. Wolle man Politikverdrossenheit vorbeugen, müsse man das ändern.

Ihren Bachelor in Umweltwissenschaften hat sie in Lüneburg erworben, in Oldenburg ist sie jetzt zum Masterstudium eingeschrieben: „Das lasse ich aber sein, falls ich in den Landtag komme.“ Den Wahlkampf will Byl vor allem direkt an den Haustüren führen: „Ich möchte mit den Menschen in Ruhe sprechen. Da habe ich super Lust drauf.“

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr