Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Helferkreis organisiert Fahrradfest für Flüchtlinge
Gifhorn Isenbüttel Helferkreis organisiert Fahrradfest für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 06.11.2016
Verkehrsregeln und mehr: Der Helferkreis Calberlah hatte ein Fahrradfest für die in der Gemeinde lebenden Flüchtlinge organisiert. Quelle: eingereicht
Calberlah

Ziel sollte es sein, Verkehrsschilder kennen zu lernen, sie erläutert zu bekommen, in einem Fahrradparkours Geschicklichkeit zu üben und nicht zuletzt in einem Vor-Ort-Workshop zu lernen, wie man die nötigsten Griffe am Fahrrad selbst erledigen kann.

Gerd Stabenow von der Verkehrswacht hat sich um die fachmännische Anleitung gekümmert, Samtgemeindebürgermeister Hans Friedrich Metzlaff hat auf die Einhaltung der Stoppschilder geachtet, und die Helfer haben für das leibliche Wohl gesorgt. Alle waren sich einig: Es war eine hervorragende und auch notwendige Veranstaltung.

Im Frühjahr wird es ein weiteres Fahrradfest mit Vertiefung der Verkehrsregeln geben.

Isenbüttel Personalien bei konstituierender Sitzung - Isenbüttel: Samtgemeinderat mit neuer Spitze

Während sich Isenbüttels neuer Samtgemeinderat einig war, dass auch die kleinen Fraktionen von Isenbütteler Wählergemeinschaft (IWG) und Unabhängiger Wählergemeinschaft (UWG) in allen Ausschüssen sitzen sollen, gab es für fast alle anderen Positionen schriftliche, teilweise sogar geheime Wahlen.

05.11.2016
Isenbüttel Facebook-Kommentar und offene Briefe in Isenbüttel - Bürgermeister-Kandidaten attackieren sich jetzt

Die politische Schlacht tobt: In Isenbüttel geht es um den Posten eines Gemeindedirektors und damit verbunden die Frage, wer nächsten Montag zum Bürgermeister gewählt wird: Peter Zimmermann (SPD) oder Andreas Rösler (CDU). Beide gingen gestern mit offenen Briefen in die Offensive.

06.11.2016
Isenbüttel Seniorenbeirat bietet Kursus an - Senioren lernen viel über Smartphones

Sie haben von ihren Kindern oder Enkeln ein Smartphone geschenkt bekommen, aber wie das funktioniert, ist manchen Senioren ein Buch mit sieben Siegeln. Das ändert der Seniorenbeirat der Samtgemeinde Isenbüttel gerade mit einem fünfteiligen Kursus mit Willi Waldmann. Der Andrang ist riesig.

02.11.2016