Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Grünes Licht für den Rewe-Markt
Gifhorn Isenbüttel Grünes Licht für den Rewe-Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 18.12.2015
Städtebaulicher Vertrag: Hans-Friedrich Metzlaff (v.l.), Jochen Gese, Markus Niendorf und André Schulz haben die Weichen gestellt für einen neuen Einkaufsmarkt in Calberlah. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Bauherrin ist die Bremer Gewerbeimmobilien GmbH Niendorf. Geschäftsführer Markus Niendorf berichtete von der Suche nach einem Mieter: „Rewe hat sich die Entscheidung für den Standort Calberlah nicht leicht gemacht.“ Letztlich hat wohl die günstige Verkehrslage nördlich der L 292 den Ausschlag gegeben. Geplant ist ein Markt mit einer Verkaufsfläche von 1600 Quadratmetern. Das Investitionsvolumen liege „im mittleren einstelligen Millionenbereich“, sagte er.

In einem zweiten Bauabschnitt könnte auf dem Grundstück eine weitere Gewerbeimmobilie realisiert werden. „Etwa ein Drogeriemarkt oder ein Schuhgeschäft“, sagte Bauamtsleiter André Schulz.

Die verkehrsrechtlichen Bedenken der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr werden durch den Bau einer Linksabbiegespur ausgeräumt. Niendorf dankte Gemeinde und Samtgemeinde für die Unterstützung.

„Alle haben an einem Strang gezogen. Jeder hat sein Möglichstes getan“, sagte Hans Friedrich Metzlaff. Der Samtgemeindebürgermeister war sich mit Calberlahs Bürgermeister Jochen Gese einig, dass dem Dorf ein weiterer Einkaufsmarkt gut tut. „Die Calberlaher haben manchmal schon ein wenig neidisch nach Isenbüttel herüber geschaut, wo es alles gibt“, räumte Gese ein.

 rn

Isenbüttel. Weihnachten ist nicht mehr weit. Untrügerisches Zeichen dafür war das Adventskonzert in Isenbüttel. Zu dem laden Singgemeinschaft, Posaunenchor und Kirchengemeinde traditionell am dritten Advent ein. Am Sonntagabend war die St.-Marienkirche zum Konzert wie immer voll besetzt.

14.12.2015

Isenbüttel. Das war knapp: Mit zwölf zu elf Stimmen bei einer Enthaltung entschied Isenbüttels Samtgemeinderat, das von den Grünen beantragte Gutscheinsystem für Discotaxis weiter zu verfolgen.

11.12.2015

Isenbüttel. Getragen, besinnlich, rhythmisch oder ausgelassen: Eine ganze Bandbreite von Stimmungen brachten die Singing Kids bei ihrem Adventskonzert in der Isenbütteler Marienkirche mit, es ging international zu.

11.12.2015
Anzeige