Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Grabenarbeiten bringen Pendler auf die Palme
Gifhorn Isenbüttel Grabenarbeiten bringen Pendler auf die Palme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 03.11.2016
Verkehrsbehinderungen auf der Tangente: Grabenräum- und Mäharbeiten machen den Pendlern diese Woche die Fahrt nach Wolfsburg zur Geduldsprobe. Quelle: Lea Rebuschat
Anzeige
Gifhorn / Calberlah

Gleich an zwei Stellen stehen Baufahrzeuge auf der Fahrbahn in Richtung Wolfsburg, es gibt keine Ampel, dafür aber jede Menge Zeitverlust: „Da ist mein Verständnis aufgebraucht“, schimpft eine 49-jährige Pendlerin aus Gifhorn. „Die Frage ist, ob das wirklich am Montag zwischen 8 und 9 Uhr erledigt werden muss.“

Muss, sagt Uwe Peters vom Landkreis. Und das nicht nur am Montag. Die Arbeiten werden noch voraussichtlich bis morgen laufen. Es gehe um Grabenräumarbeiten im Zuge des Radwegebaus, darüber hinaus finden Mäharbeiten statt. „Verkehrsbehinderungen lassen sich leider nicht vermeiden, da zwingend ein Lastwagen zum Beladen - teilweise - auf der Straße stehen muss. Leider ist es auch nicht möglich, auf andere verkehrsärmere Zeiten auszuweichen, da die Bauarbeiten zur Tageszeit bei Helligkeit ausgeführt werden müssen, um erhöhte Kosten und eine erhebliche Verlängerung der Bauzeit zu vermeiden.“

Nächste Woche soll mit dem Bau des Amphibienschutzsystems begonnen werden. Peters: „Es ist mit Verkehrsbehinderungen bis zum 2. Dezember zu rechnen.“

rtm

Isenbüttel. Bis zur konstituierenden Gemeinderatsitzung am Montag, 7. November, bleibt es spannend in Isenbüttel, was die Bürgermeisterfrage angeht. Das letzte Wort sehen auch Grüne und IWG noch nicht gesprochen.

31.10.2016

Die Mitgliederzahl der Wasbütteler Feuerwehr hat erstmals die 500er-Marke durchbrochen. Ortsbrandmeister Jens Zirbes und Stellvertreter Nico Holzhaus zeichneten den Jubilar Oliver Andreas jetzt ganz besonders aus: mit Schütte-Talern.

30.10.2016

Bleibt Peter Zimmermann Bürgermeister von Isenbüttel? Er selber rechnet seit Freitagnachmittag damit, dass stattdessen eine Ratsmehrheit für Andreas Rösler (CDU) votiert.

31.10.2016
Anzeige