Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Golf fährt auf Harley auf: Biker verletzt

Gifhorn / Ausbüttel Golf fährt auf Harley auf: Biker verletzt

Ausbüttel. Ein verletzter Motorradfahrer, eine nicht mehr fahrbereite Harley-Davidson und ein nicht mehr fahrbereiter VW Golf und rund 8000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der B4 südlich Gifhorn, der sich am Mittwochabend gegen 22.05 Uhr ereignet hatte.

Voriger Artikel
Kinder dürfen Kartoffeln selbst ernten
Nächster Artikel
Gaukler und Ritter am Tankumsee

Ein 58-jähriger Motorradfahrer aus Adenbüttel war mit seiner Harley-Davidson auf der B4 in Richtung Braunschweig unterwegs gewesen, als er vor der Ampel an der Abzweigung Alte B4/Braunschweiger Straße bei Rotlicht anhalten musste. Ein ebenfalls auf der B4 in Richtung Braunschweig fahrender 82-jähriger Golf-Fahrer aus Ribbesbüttel bemerkte den bremsenden Motorradfahrer zu spät und fuhr auf die Harley auf.

Der Motorradfahrer wurde mit seiner Maschine nach vorn geschleudert und stürzte auf die Straße. Er wurde in das Klinikum Gifhorn eingeliefert. Der Ribbesbütteler blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr