Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Glühwein versüßt den Sieg der Wölfe
Gifhorn Isenbüttel Glühwein versüßt den Sieg der Wölfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 18.12.2016
Auf Weihnachten eingestimmt: Fußballsparte und Clubhaus-Team des MTV Wasbüttel luden zur Glühwein-Party. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige
Wasbüttel

Die Fußballsparte um Christian Jonas beteiligte sich an der Organisation und Ausrichtung des Abends erstmals. „Wir haben auch ein paar freiwillige Helfer für Bratwurst-Grill und Glühweinstand abgestellt“, sagte Jonas. Das kam dem Clubhaus-Team sehr gelegen, konnte es sich so doch voll und ganz auf die Bewirtung der Gäste drinnen konzentrieren.

Dort lief zunächst die Bundesliga-Partie zwischen VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt auf Großleinwand - ein unerwarteter, insgesamt aber verdienter 1:0-Sieg der Wölfe gegen größtenteils ideenarm spielende Adler. Den Wasbütteler Anhängern des VfL schmeckten Glühwein und Bratwurst so noch ein bisschen besser, den Fans der Eintracht spendete beides wohl etwas Trost.

„Mit der Glühwein-Party möchten wir uns auf Weihnachten einstimmen. Und zugleich ist sie unser Jahresausklang fürs Clubhaus“, sagte Jonas. Vorstellbar sei, dass die Fußballer im kommenden Jahr wieder bei der Organisation helfen. „Aber vielleicht möchte ja auch eine andere Sparte einsteigen“, sagte Jonas.

Offen war die Party wie bereits in den Vorjahren nicht nur für MTV-Mitglieder, sondern für alle Wasbütteler. Und die hatten Spaß daran.

Krippen und Kindergärten, Jugend- und Seniorenarbeit, Tierschutz und Friedhofswesen - das Aufgabenfeld des Ausschusses für Jugend und Soziales ist groß. Eingehend diskutierten die Politiker am Donnerstagabend die Vorschläge der Samtgemeindeverwaltung fürs Haushaltsjahr 2017.

16.12.2016

Die Geschenke sind ausgepackt und ausprobiert - und dann droht Langeweile. Dagegen hat sich die Jugendförderung der Samtgemeinde etwas einfallen lassen und bietet in den Weihnachtsferien in Vollbüttel und Isenbüttel Aktionen an wie den ersten World Drone Prix, die Perfekte Minute und eine Schokowerkstatt.

15.12.2016

Nach der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates und dem Rücktritt des gewählten Bürgermeisters Peter Zimmermann hat sich die politische Stimmung in Isenbüttel aufgeheizt. Die neue Ratsmehrheit aus CDU, IWG und Grünen möchte einiges gerade rücken.

17.12.2016
Anzeige