Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Gaukler und Ritter am Tankumsee

Isenbüttel Gaukler und Ritter am Tankumsee

Isenbüttel. Die ganze Faszination des Mittelalters wird sich am Wochenende, 17. und 18. September, am Tankumsee erleben lassen: Mittelalterspaß aus Plau am See wird die Halbinsel an der Seekate in ein buntes Lager mit Gauklern, Händlern, Rittern und mehr verwandeln.

Voriger Artikel
Golf fährt auf Harley auf: Biker verletzt
Nächster Artikel
Provisorische Schranken am Bahnübergang Bornsiek

Mittelalterspaß am Tankumsee: Gaukler, Händler, Ritter und Märchenfiguren erwarten die Besucher.

Beginn ist am Samstag um 11.30 Uhr, das feurige Finale mit Flamme Fabulee ist für 22 Uhr geplant. Und am Sonntag wird es von 10 bis 19 Uhr mittelalterlich am See.

Die Ritter werden sich direkt am Seeufer eine heiße Schlacht liefern, Sigismund von Alzheim, Madame Zora, Bruder Lochfrass und ihre Gesellen werden als „Pestilenzia“ Musik aus dem 13. Jahrhundert erklingen lassen, das Gaukler-Duo Schön Stark ist unterwegs, Kinder lassen sich von Elfen, Feen und Kobolden verzaubern oder erstürmen die Burg Wolfenstein.

Burkhard Roozinski, Geschäftsführer der Tankumsee GmbH, freut sich schon: „Diese Truppe lebt das Mittelalter.“ Deshalb ist der Programmablauf auch nicht wirklich festzulegen: „Wer gerade Lust hat, macht Musik.“ Und die Greifenritter und die Ritter vom Rabengeist werden auch nicht nach Stundenplan aufeinander eindreschen, sondern dann, wenn es Streit zwischen ihren Heerlagern gibt.

Bei so viel Augenschmaus braucht es auch ein bisschen Gaumenschmaus, und dafür sorgt die Taverne mit Gegrilltem, Pfannenschmaus und süßen Leckereien. Dazu passt Kirsch- und Honigbier, es gibt Met, aber natürlich auch alkoholfreie Getränke.

  • Der Eintritt kostet acht Euro für jeden Besucher, der 13 Jahre und älter ist. Wer sein Parkticket vorlegt, bekommt drei Euro Nachlass.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining
Kommunalwahl im Landkreis Gifhorn am 11. September 2016

Am 11. September sind alle Einwohner im Landkreis Gifhorn aufgerufen, über die Zukunft ihrer Kommunen zu entscheiden. mehr

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr