Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Fußgänger bei Unfall tödlich verletzt

Calberlah Fußgänger bei Unfall tödlich verletzt

Calberlah. Tödlich verletzt wurde ein 74-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am heute früh in Calberlah.

Voriger Artikel
Kleine Sportler zeigen große Show
Nächster Artikel
Rat: Hilfe für die Streuobstwiese
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Gegen 7.25 Uhr kam der Calberlaher aus der Bäckerei Hedwig und wollte dort die Hauptstraße überqueren, um nach Hause zu gehen.

Hierbei übersah der 74-jährige einen VW Polo, der in Richtung Isenbüttel unterwegs war. Trotz einer sofort eingeleiteten Vollbremsung hatte die 37-jährige Fahrerin des Kleinwagens keine Chance und erfasste den 74-jährigen frontal.

Durch die große Aufprallwucht wurde der Mann tödlich verletzt. Die 37-jährige Calberlaherin erlitt einen Schock und musste vor Ort vom Team eines Rettungswagens betreut werden.

Der Verkehr wurde durch die Polizei an der Unfallstelle vorbeigeleitet, so dass es zu keinen Behinderungen kam.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr