Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Frontalcrash auf der Tangente - zwei Verletzte
Gifhorn Isenbüttel Frontalcrash auf der Tangente - zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 27.11.2014
Frontalcrash: Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 114 bei Calberlah wurden zwei Autofahrerinnen verletzt. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige

Gegen 11.10 Uhr fuhr eine 64-jährige aus Isenbüttel mit ihrem VW Golf in Richtung Wolfsburg. Während der Fahrt drehte sie sich zu ihrem im Auto sitzenden Hund um. Hierbei verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw und kollidierte nahezu frontal mit einem entgegenkommenden VW Lupo, der von einer 47-Jährigen aus Isenbüttel gelenkt wurde.

Durch die große Aufprallwucht wurden beide Autos in den angrenzenden Straßengraben geschleudert. Die 64-Jährige wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Gifhorn gebracht, während die ebenfalls leicht verletzte 47-Jährige mit dem RTW ins Wolfsburger Klinikum gefahren wurde.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

ots

Isenbüttel/Calberlah/Meinersen/Leiferde. Vier Gemeinden aus dem Kreis Gifhorn warteten am Mittwoch voller Spannung auf ein Urteil des Braunschweiger Verwaltungsgerichts zum Thema Altkleidercontainer auf öffentlichen Flächen.

26.11.2014

Wasbüttel. Zwei Mal im Jahr lädt die Friedenskirche zum Frauenfrühstück nach Wasbüttel ein, jetzt war es so weit. Zu Gast war Christina Brudereck mit dem Thema „20, 40, 60... immer ein Grund zu feiern?“.

26.11.2014

Isenbüttel. Die Inklusion füllt sich mit Leben: aktuelle Zahlen aus der Samtgemeinde Isenbüttel.

24.11.2014
Anzeige