Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ferienspaß: Kinder erzählen Fotogeschichte

Calberlah Ferienspaß: Kinder erzählen Fotogeschichte

Calberlah. Mit ganz viel Begeisterung gestalteten die Kinder der Samtgemeinde Isenbüttel im Jugendtreff Calberlah ein Fotobuch, für das sie selbst vor der Kamara gestanden hatten.

Voriger Artikel
Lastwagen in Flammen auf L 321
Nächster Artikel
Sonnige Aussichten für Tankumsee in Farbe

Erst die Geschichte überlegen, dann fotografieren: Im Ferienspaß entstand jetzt in Calberlah ein Fotobuch.

Quelle: Christina Rudert

Calberlah. Im Rahmen des Ferienprogramms entwarf die Sozialarbeiterin Lara Böse mit acht Kindern ein Fotobuch. Zu der von den Kindern ausgedachten Geschichte machte sie entsprechende Fotos. Die Idee zu dieser Aktion hatte Böse mit ihrem Kollegen Christian Schönig.

„Zwei Mädchen, Carolyn und Helene, kommen neu in eine Klasse. Die Schüler mögen sie nicht. Sie möchten aber in eine Clique aufgenommen werden. Dafür müssen sie eine Mutprobe bestehen. Die Mädchen sollen in ein Schuhgeschäft gehen und dort Schuhe klauen. Dabei werden sie aber von einer Mitarbeiterin des Schuhgeschäfts erwischt. Die Mitarbeiterin ruft die Polizei. Zur Strafe müssen sie die geklauten Schuhe wieder in die Regale einsortieren. Einer aus der Clique sieht ein, dass die Mutprobe nicht in Ordnung war und hilft den beiden beim Sortieren. Am Ende werden sie von der Gruppe akzeptiert“, erzählte Emily Lahn.

„Das Fotobuch ist schön geworden“, freute sich Christian Schönig, der den Klassenlehrer spielte. „Am meisten hat uns das Schuheklauen Spaß gemacht“, berichteten die Kinder. Das Schuhhaus Salge hatte sich spontan als Kulisse für die Aktion zur Verfügung gestellt. Die Kinder fügten die Bilder in ein Computerprogramm ein, versahen sie mit kurzen Überschriften und Sprechblasen.

„Geplant war ein Fotobuch aus 15 Bildern, doch jetzt sind es 29 geworden“, sagte Böse. Am Ende der Aktion bekam jedes Kind ein ausgedrucktes Fotobuch.

rke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr