Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Familientag: Tausende beim Tankumsee-Flohmarkt

Isenbüttel Familientag: Tausende beim Tankumsee-Flohmarkt

Isenbüttel. Der Tankumsee ist heute in die neue Saison mit einem Familientag gestartet. Der Aktionstag bot neben einer großen Flohmarktmeile zum Stöbern und Feilschen jede Menge kleine, aber feine Attraktionen für die Besucher. „Alle haben viel Spaß. So soll es sein“, sagte Burkhard Roozinski.

Voriger Artikel
Futsal-Turnier macht auch ohne Wölfi Spaß
Nächster Artikel
Unfall fordert zwei Verletzte

Auftakt gelungen: Mit dem Familientag startete der Tankumsee in die neue Sommersaison. Für kleine Sterngucker wurde auf der Bummelmeile sogar ein Fernrohr angeboten.

Quelle: Ron Niebuhr (2)

Der neue Tankumsee-Geschäftsführer freute sich, wie viele Helfer mitzogen, um den Familientag zum Besuchermagneten zu machen: „Alle tragen dazu bei, dass unsere Gäste einen schönen Tag am See verbringen können.“ Mit der Flohmarktmeile war Roozinski zufrieden: „Unser Plan ist aufgegangen. Alle Plätze sind belegt.“

Im Rahmenprogramm unterhielt Clown Bobo die Gäste mit allerhand harmlosen Scherzen. Über so manches Kind staunte der Spaßmacher nicht schlecht, war es doch vom Tankumsee-Team mindestens ebenso toll geschminkt worden wie der Clown. Wer mochte, ließ sich fotografieren. Man konnte Seifenblasen pusten, Seemannsknoten binden und Stockbrot backen. Auch Nistkästen für Piepmätze im heimischen Garten konnten die Jungen und Mädchen selber basteln.

Radfahrern, die am See vorbeischauten, kam ein besonderer Service der Polizei zu Gute: Sie konnten ihre Zweiräder registrieren lassen. Für Kaffee und Kuchen sorgte das Team vom Fremdenverkehrsverein, die passende Musik zum bunten Treiben legte DJ Klaus auf. Als Überraschung war die Meinerser Musikschule um Achim Niemann mit Gesang und Gitarrenspiel am Start. Und wer durfte natürlich ebenfalls nicht fehlen? Käpt‘n Harry! Der gefürchtete Oberpirat ging pünktlich zum Saisonstart am Tankumsee vor Anker.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr