Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Extrem viele Anfragen nach den Mischlings-Welpen

Tierschutzzentrum Ribbesbüttel Extrem viele Anfragen nach den Mischlings-Welpen

„Wir haben extrem viele Anfragen für die sechs Labrador-Mischlings-Welpen“, sagt Janina Bieling, Leiterin des Tierschutzzentrums in Ribbesbüttel.

Voriger Artikel
Serie von Graffitischmierereien aufgeklärt
Nächster Artikel
Gifhorns Schloss als Adventskalender aus Holz gebaut

Zurückgelassen: Janina Bieling (l.) kümmert sich gemeinsam mit Mitarbeiterin Stefanie Söchtig um die sechs Welpen, die in einer Gifhorner Wohnung beschlagnahmt wurden.

Quelle: Hilke Kottlick

Ribbesbüttel. Bei Facebook meldeten sich massenhaft Interessenten, die gerne einen der schwarzen Welpen haben möchten. Geplant ist, dass die Mitarbeiter des Tierschutzzentrums die Anfragen zwischen Weihnachten und Neujahr in Ruhe sichten und dann die künftigen Besitzer der Tiere aussuchen.

Am 9. Dezember hatten Tierschutz und Polizei die Vierbeiner in einer völlig verdreckten Wohnung in Gifhorn beschlagnahmt, der Besitzer hatte sich einfach aus dem Staub gemacht (AZ berichtete). Von der Mutter der Welpen fehlt bislang ebenso wie von dem Besitzer noch jede Spur, „wir bleiben aber dran“, so Bieling. Der Name des Besitzers sei bekannt.

Die Tierschützer hatten die Hunde vorige Woche in Pflegestellen untergebracht. „Dort geht es ihnen gut. An jeder Pflegestelle gibt es einen Partnerhund, so dass die Welpen gleich vergesellschaftet werden“, sagt die Tierheimleiterin. Außerdem werden die etwa zehn Wochen alten Vierbeiner an die Leine gewöhnt und zur Sauberkeit erzogen.

Janina Bieling ist überzeugt, dass die niedlichen Hunde bislang keine schrecklichen Erfahrungen machen mussten. „Sie sind sehr zutraulich und angstfrei“, freut sie sich, „es sind tolle Tiere.“

Aus der Vielzahl der Interessenten wollen die Mitarbeiter des Tierschutzes nun in Ruhe geeignete Herrchen und Frauchen für die vier Hündinnen und zwei Rüden auswählen. Ziel sei es, die bestmöglichen neuen Halter zu finden. „Uns ist klar, dass wir dabei auch viele Interessenten enttäuschen müssen“, sagt Janina Bieling.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr