Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Eine Wanderung durch die Geschichte

Isenbüttel Eine Wanderung durch die Geschichte

Geschichtliche Führungen sind nur etwas für große Städte? Von wegen! Wie viel Spannendes selbst Isenbüttels Vergangenheit zu bieten hat, konnte man jetzt erleben. Karl-Heinz Appeldorn und Benno Jöhnk brachen mit gut 40 Teilnehmern zur geschichtlichen Wanderung auf.

Voriger Artikel
Mehr als 900.000 Euro für Straßenerneuerung
Nächster Artikel
Wärme ist Sektor der Energiewende

Gelungene Premiere: Isenbüttels erster Geschichtlicher Wanderweg stieß auf reges Interesse.

Quelle: Ron Niebuhr

Isenbüttel. Beide haben den ersten geschichtlichen Wanderweg des Dorfes am Zusammenfluss von Gravenhorster Riede und Hehlenriede gemeinsam mit Elaine Hubbard, Renate Hustedt, Silvia Klemm, Renate Lux-Horstmann und Manfred Tonka ausgearbeitet. Mitbürger und Touristen entlang dieses Weges tatsächlich führen möchten vorerst aber nur Appeldorn und Jöhnk.

Die Idee zum Wanderweg kam im Netzwerk „Zwischen Arbeit und Ruhestand“ (Zwar) auf. Aus lokalgeschichtlichem Interesse heraus wollten die Sieben markante Punkte Isenbüttels wie Gebäude, Plätze und Gedenksteine zu einem Rundwanderweg verbinden, um so die Erinnerung daran zu wecken und zu erhalten. Herausgekommen ist ein Weg mit 20 Stationen, der sich in lockerem Tempo in zweieinhalb Stunden wandern lässt.

Die eigentliche Geschichte Isenbüttels beginne offiziell zwar erst mit der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 1196, ältestes Relikt sei aber ein Steinofen, der wohl auf 400 vor Christus datiert ist, sagten Appeldorn und Jöhnk. Aufgeteilt auf zwei Gruppen steuerten sie Isenbütteler Sehenswürdigkeiten wie Kirche und Gutsplatz, Mausoleum und Alte Schule an.

Gut vorstellbar ist, die geschichtliche Wanderung bei ausreichendem Interesse immer mal wieder anzubieten. Und als längerfristiges Ziel hat die Zwar-Gruppe ins Auge gefasst, eine geschichtliche Fahrradtour auszuarbeiten. Denn rund ums Dorf gibt es viele weitere geschichtsträchtige Orte.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Viele strittige Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga: Was halten Sie vom Videobeweis?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr