Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Drei Tage Brückenprojekt
Gifhorn Isenbüttel Drei Tage Brückenprojekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 21.10.2017
Ein gemeinsames Frühstück gehört dazu: Acht- und Zweitklässler bauen Brücken zwischen Ober- und Grundschule.  Quelle: Christina Rudert
Calberlah

 Eine Führung durch die Oberschule? Wie langweilig. Wenn dabei aber Fragen beantwortet werden müssen wie „Wie viele Backöfen stehen in der Schulküche?“ oder „Wie viele Kissen befinden sich im Raum von Frau Jaeger?“, wird das schon spannender. Und während sich diese Fragen die Schulsozialarbeiterin Stefanie Jaeger überlegt hatte, mussten die Achtklässler den restlichen Tag für die Kleinen selber gestalten. Am Mittwoch war die 8a mit Klassenlehrerin Katrin von Sothen dran.

Eine intensive Vorbereitung gehört dazu: Was für ein Buch könnte zum Vorlesen geeignet sein? Wie erklären wir die Spielregeln so, dass die Kleinen sie gut verstehen? Und was mögen die wohl zum Frühstück? „War gar nicht so schwierig“, fand Demir, der allerdings im Vorteil war, denn „ich habe kleinere Geschwister“. „Das ist Berufsorientierung für die Achtklässler“, sagte Stefanie Jaeger. „Ein bisschen Empathie müssen sie noch entwickeln.“ Denn die Zweitklässler waren schon ein bisschen angespannt. „Ich war ganz schön aufgeregt“, berichtete Leni, „aber die sind alle sehr nett.“

Die Achtklässler hatten die Kleinen in der Schule abgeholt, nach einer Kennenlernrunde gab’s Frühstück. Obstquark inklusive: „Den habe ich heute Morgen vorbereitet“, strahlte Lea. Und auch der neue Chill-Raum, gemütlich mit Sitzsäcken, Deckenstrahlern und Sitzecken eingerichtet, wurde ausgiebig genutzt.

Von Christina Rudert

Sie war Ende 30, als sie den zweiten Traum ihres Lebens verwirklichte und Köchin wurde: Die Journalistin Verena Lugert berichtet in ihrem Buch „Die Irren mit dem Messer“ aus der Küche eines Sternerestaurants. Am Donnerstag, 9. November, ab 19.30 Uhr liest sie in Isenbüttel aus dem Tatsachenbericht, der an einen Krimi erinnert.

17.10.2017
Isenbüttel Fahrzeuge sind mehr als 50.000 Euro wert - Zwei Wohnmobile in Isenbüttel gestohlen

Zwei Campingbusse im Gesamtwert von etwa 53.000 Euro wurden am vergangenen Wochenende in Isenbüttel gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Erst vor einigen Tagen waren in Wasbüttel zwei Wohnmobile gestohlen worden.

17.10.2017
Isenbüttel B-4-Bahnübergang seit Montag Baustelle - Stau droht jetzt ausgerechnet auf der Umleitung

Es ist so weit: Im Südkreis müssen sich seit Montag Verkehrsteilnehmer auf noch stärkere Verkehrsbehinderungen einstellen. Die Erneuerung des Bahnübergangs der B 4 bei Ausbüttel mit Einbahnstraßenregelung und Umleitungen hat begonnen.

19.10.2017