Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Diebe klauen Brennholz - Zeugen gesucht

Isenbüttel Diebe klauen Brennholz - Zeugen gesucht

Isenbüttel. Die Polizei ist auf der Suche nach dreisten Holzdieben, die im Verlauf der vergangenen vier Wochen in einem Waldstück bei Isenbüttel ihr Unwesen trieben.

Voriger Artikel
2300 Hennen suchen ein neues Zuhause
Nächster Artikel
Diebe stehlen Flutlicht

Im nördlich der Kreisstraße 114 gelegenen Waldgebiet "Krainhop", in der Nähe eines dortigen Wirtschaftsweges, entwendeten die Täter vier Festmeter Brennholz (Kiefern- und Birkenholz). Das Holz war in drei Meter langen Stücken aufgehäuft am Waldrand gelagert und wurde vermutlich im Ganzen mit einem großen Fahrzeug abtransportiert.

Zum Aufladen des Brennholzes dürften die Diebe mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Kran benutzt haben.

Der Diebstahl ereignete sich zwischen dem 8. Oktober und dem 4. November.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Holzes geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Gifhorn , Telefon 05371/9800 , in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr