Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Doppel-Jubiläum mit großem Bürgerfrühstück
Gifhorn Isenbüttel Doppel-Jubiläum mit großem Bürgerfrühstück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 19.06.2018
Munteres Miteinander: Calberlaher trafen sich anlässlich von Kirchen- und Dorfjubiläum zum Mitbringfrühstück im Pfarrgarten. Quelle: Ron Niebuhr
Calberlah

„Herzlich willkommen bei uns!“, rief Pastorin Sina Schumacher den Gästen zu. Und bemerkte dann: „Sie sind ja schon mitten im Frühstück. Das freut uns sehr.“ Auch Siegmund Paul aus dem Arbeitskreis zum Calberlaher Dorfjubiläum blickte gut gelaunt in die Runde: „Es ist schön, dass wir beide Jubiläen mit diesem Bürgerfrühstück zusammen feiern können.“

Gute Zusammenarbeit

Sein Dank galt der Christuskirche, die ihren Pfarrgarten öffnete, sowie der Feuerwehr, die Tische und Bänke bereit stellte. Jeanin Tomala, frisch gewählte neue Vorsitzende des Kirchenvorstandes, stellte sich kurz vor. Sie freue sich auf die kommenden Aufgaben, denn „mit tollem Team und toller Pastorin“ sei es ein Leichtes und mache es Spaß, dafür zu sorgen, dass die Christuskirche mitten im Dorfleben verankert bleibt. Man wolle die von ihrem Vorgänger Friedhelm Fendler etablierte gute Zusammenarbeit mit den Vereinen und der Feuerwehr weiter pflegen, versicherte Tomala.

Tauschen mit Nachbarn erlaubt

Die Gäste brachten ihr Essen – so ist es üblich beim Mitbringfrühstück – selbst mit. Tauschen mit den Tischnachbarn war aber ausdrücklich erwünscht. Musikalisch gestalteten den Vormittag der Posauenchor der Isenbütteler St. Marienkirche um Rolf Buhmann mit seinem heiteren Spiel und der international besetzte Gifhorner Frauenchor Temperamentos unter Leitung von Jerzy Karczewski mit heiteren Liedern aus aller Welt.

Von Ron Niebuhr

Seit Montag hängt die Plakette, die dokumentiert: Die Oberschule und künftige Realschule Calberlah gehört zum exklusiven Exzellenz-Netzwerk der Mint-Schulen Niedersachsens.

18.06.2018

Mit „Viva la musica“ – gesungen von TenOrBass – stieg die Calberlaher Christuskirche jetzt in die Chornacht ein. „Was für ein Auftakt“, freute sich Pastorin Sina Schumacher. Und dass so viele Besucher ins Gotteshaus kamen, gab ebenso Anlass zur Freude wie die Darbietungen.

17.06.2018

300 Liter Diesel haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag aus einem Mobilkran in Isenbüttel gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen zu der Tat.

17.06.2018