Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bürgermeister-Wahl hängt von Gemeindedirektor-Posten ab

Isenbüttel Bürgermeister-Wahl hängt von Gemeindedirektor-Posten ab

Isenbüttel. Bis zur konstituierenden Gemeinderatsitzung am Montag, 7. November, bleibt es spannend in Isenbüttel, was die Bürgermeisterfrage angeht. Das letzte Wort sehen auch Grüne und IWG noch nicht gesprochen.

Voriger Artikel
Feuerwehr: Oliver Andreas ist das 500. Mitglied
Nächster Artikel
Grabenarbeiten bringen Pendler auf die Palme

Bürgermeister-Wahl in Isenbüttel: Die Entscheidung fällt bei der konstituierenden Ratssitzung am kommenden Montag. 

Quelle: Archiv

Ob Peter Zimmermann (SPD) Bürgermeister bleibt oder eventuell Andreas Rösler (CDU) gewählt wird, hängt mit der Einrichtung eines Gemeindedirektors zusammen.

Gehen Grüne und IWG mit der CDU zusammen, wie es Zimmermann bereits befürchtet (AZ berichtete)? „Eine Geschichte, die noch nicht entschieden ist“, sagt Klaus Rautenbach von den Grünen zur Personalie. Es spreche vieles dafür, dass der Bürgermeister weiterhin Peter Zimmermann heiße. Rautenbach räumt aber ein, dass ihm die Einführung eines Gemeindedirektors sehr wichtig ist und er diese Position auch gern übernehmen würde. Als Kompromiss könne er sich vorstellen, dass wie in anderen Gemeinden ein Mitarbeiter der Samtgemeinde diese Position übernimmt.

„Bei relativ großen Gemeinden hat der Bürgermeister, wenn er auch noch berufstätig ist, ein Problem: Es gibt viel zu tun“, begründet Rautenbach. Deshalb will er Aufgaben vom Bürgermeister auf mehrere Schultern verteilen.

Auch Tanja Caesar von der IWG spricht von ergebnisoffenen Gesprächen und dass es noch keine Entscheidung gebe. „Die Diskussion um die Einführung eines Gemeindedirektors findet über drei Fraktionen hinweg Anklang und schließt einen Bürgermeister Peter Zimmermann nicht aus.“ Gleichwohl unterstütze die IWG die Einführung eines Gemeindedirektors. „Ziel dabei ist die anfallenden Arbeiten zu verteilen und die Entscheidungen und Abläufe der Verwaltung zu beschleunigen.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr