Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Brandursache noch unklar

Großbrand in Allerbüttel Brandursache noch unklar

Ob technischer Defekt oder Brandstiftung, die Polizei schließt bislang noch gar nichts aus als mögliche Ursache für den Großbrand am frühen Montagmorgen in Allerbüttel.

Voriger Artikel
Tempelritter leben und fördern Menschlichkeit
Nächster Artikel
Vertriebener (94) hofft auf ein Familientreffen

Die Ermittlungen dauern an: Noch ist nicht geklärt, was das Feuer in der Scheune in Allerbüttel verursacht hat.
 

Quelle: Christina Rudert

Allerbüttel.  „Wir ermitteln in alle Richtungen“, sagte Polizeisprecher Thomas Reuter am Dienstag auf AZ-Anfrage. Noch sei völlig unklar, was den Großbrand am frühen Montagmorgen in Allerbüttel verursacht hat.

Das Feuer war gegen 5.45 Uhr in einer Lagerhalle an der Straße Am Drens ausgebrochen. In der Lagerhalle waren drei VW-Oldtimer untergestellt, außerdem Elektrogeräte zur Reparatur, Stroh und Holz. Als die Feuerwehren aus Allerbüttel, Wettmershagen, Allenbüttel sowie Calberlah vor Ort eintrafen, stand die Halle lichterloh in Flammen.

Das Feuer war relativ schnell unter Kontrolle, ließ aber von der Halle wenig übrig. Die angrenzende Tischlerei war durch Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen worden, aber die benachbarten Häuser – darunter ein Holzhaus – konnten von den Feuerwehren geschützt werden. Noch bis in den frühen Nachmittag waren die Wehren mit Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Gemeindebrandmeister Björn Kölsch hatte außerdem von Problemen mit der Löschwasserversorgung berichtet: Beim Versuch, möglichst schnell möglichst viel Wasser in die Schläuche zu bekommen, war ein Rohr geplatzt.

Reuter bestätigte die Schadenshöhe von 350.000 Euro durch Feuer und Löschwasser inklusive Wasserrohrbruch.

Von Christina Rudert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr