Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Beim Spielen den Geist fit halten

Calberlah Beim Spielen den Geist fit halten

Calberlah. Gesellschaft pflegen und nebenbei den Geist fit halten - das ist die Idee der monatlichen Spielenachmittage in Calberlah. Lisa Ahrens, Regina Hahn und Wilma Torster organisieren sie ehrenamtlich im Konferenzraum der Oberschule. Derzeit machen bis zu 24 Spielerinnen mit.

Voriger Artikel
Pastorin freut sich auf ihre Arbeit in Calberlah
Nächster Artikel
Poesie über die Blüten der Liebe

Gesellige Runde: Zum gemeinsamen Spielen treffen sich Calberlaherinnen alle vier Wochen im Konferenzraum der Oberschule.

Quelle: Ron Niebuhr

„Das ist hier eine ganz zwanglose Runde“, sagte Ahrens. Man trifft sich, spielt und plaudert zwei Stunden miteinander. Auf Kaffee und Kuchen haben die Organisatorinnen bewusst verzichtet - so bleibt der Aufwand überschaubar und die Teilnehmerinnen konzentrieren sich aufs Wesentliche: das Spielen.

Beliebt sind Kartenspiele wie Rommé und Skip-Bo. Aber die Runde ist offen für Neues: „Alles, was die Gäste mitbringen, kommt bei uns auf den Tisch“, sagte Ahrens. Zuletzt sogar ein selbstgemachtes Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel. Und im Sommerhalbjahr geht es auch mal nach draußen: „Dann spielen wir auf dem Schulhof Boccia oder wir boßeln zusammen“, erzählte Ahrens.

In der 15-minütigen Spielpause ist Vital-Kinetik angesagt. Mit einfachen, aber ungewöhnlichen Übungen, die Wahrnehmung und Bewegung miteinander verknüpfen, halten die Spielerinnen unter Anleitung von Lisa Ahrens ihr Gehirn fit. Das besondere Training fördert Konzentration und Denkvermögen. Davon profitieren die Teilnehmerinnen am Spieltisch, aber auch im Alltag.

Geplant ist, vielleicht mal Referenten einzuladen: „Zu Themen, die uns interessieren, Kultur und Gesundheit zum Beispiel“, sagte Ahrens. Männer können übrigens auch gern zum Spielen kommen: „Aber die schauen am Samstagnachmittag wohl lieber Fußball im Fernsehen“, vermutete Ahrens.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr