Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Bäckerei Hedwig schließt Ende Mai

Calberlah Bäckerei Hedwig schließt Ende Mai

Calberlah. Eher beiläufig erwähnte Calberlahs Bürgermeister Jochen Gese in der Ratssitzung, dass Bäckerei Hedwig schließt. Stimmt, bestätigt Eberhard Hedwig: Am 31. Mai öffnet die Bäckerei an der Hauptstraße zum letzten Mal. Gesundheitliche Gründe führen dazu, dass das Ehepaar Hedwig aufhört - natürlich zeitgleich auch in Ribbesbüttel.

Voriger Artikel
Ratssitzung: Debatten über Blitzer, Uhr und Graben
Nächster Artikel
Schnuppertag: Steinzeit-Quiz und Sportlandschaft

Bäckerei in Calberlah: Eberhard und Ingrid Hedwig geben das Geschäft aus gesundheitlichen Gründen auf.

Quelle: Horst-Dieter Hellwig

1953 im Mai hat Eberhard Hedwigs Vater die Bäckerei eröffnet, am 1. Juli 1991 übernahm sein Sohn die Backstube. 25 Jahre später hören der 62-Jährige und seine Frau Ingrid, offizielle Geschäftsinhaberin, jetzt auf.

Mittlerweile hat jeder Supermarkt eine Bäckerei und oft noch einen eigenen Backshop obendrein, die Konkurrenz macht den alt eingesessenen Handwerksbetrieben schwer zu schaffen. Hedwig sagt aber auch, dass viele auswärtige Kunden und auch ältere Stammkunden in den Laden kommen, die schon bei seinem Vater Brot, Brötchen und Kuchen geholt haben.

Das Ladenlokal mit dabei liegender Backstube gehört dem Ehepaar Hedwig. „Wir stehen im Gespräch mit mehreren Interessenten, die Interesse haben, das Ladenlokal zu pachten“, sagt Hedwig. Ob es wieder ein Bäcker wird, lässt er offen. Und bei allem Wehmut, die Bäckerei an den Nagel zu hängen, freuen sich Ingrid und Eberhard Hedwig doch auch, dann keine Sieben-Tage-Woche mehr und dafür mehr Zeit für das Enkelkind zu haben.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr