Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auto erfasst Motorrad: Fahrer (44) verletzt

Calberlah-Allerbüttel Auto erfasst Motorrad: Fahrer (44) verletzt

Allerbüttel. Eine 61-jährige Allerbüttelerin übersah gestern gegen 18.30 Uhr beim Abbiegen von der L 292 nach Allerbüttel ein entgegenkommendes Motorrad. Der 44-jährige Motorradfahrer wurde verletzt, die Frau erlitt einen Schock.

Voriger Artikel
Tipptopp vorbereitet für die Südkreisfete
Nächster Artikel
Südkreisfete: 1500 Gäste feiern friedlich

Unfall an der Abzweigung der L 292 nach Allerbüttel: Beim Abbiegen übersah eine Autofahrerin das Motorrad.

Quelle: Michael Uhmeyer

Die Frau war in ihrem Kleinwagen von Calberlah kommend auf dem Heimweg. Der Zweiradfahrer aus Gifhorn kam die L292 von der Kanalbrücke in Richtung Calberlah hinunter. Auf der Kreuzung krachte es - nach Angabe der Polizei vor Ort hatte die Frau den Motorradfahrer nicht gesehen.

Zwei Rettungswagen waren vor Ort, pfiffige Calberlaher sorgten für eine örtliche Umleitung über die Straße Am Drens, denn die Landesstraße war für 45 Minuten nicht passierbar.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr