Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Audi gerät während der Fahrt in Brand

Feuerwehreinsatz auf Calberlaher Straße Audi gerät während der Fahrt in Brand

Ein Audi hat am frühen Dienstagmorgen auf der Calberlaher Straße (L 292) während der Fahrt Feuer gefangen. Der 43-jährige Fahrer blieb unverletzt, sein Wagen brannte jedoch völlig aus.

Voriger Artikel
Süße Versuchung: 600 handgemachte Trüffel
Nächster Artikel
Beraterin gibt Tipps für die Haushaltskasse auf Der Hof

Völlig ausgebrannt: Ein Audi fing am Dienstagmorgen auf der Calberlaher Straße Feuer.

Quelle: Sebastian Preuß

Isenbüttel. Die alarmierte Wehr aus Calberlah löschten mit Schaum. Die Polizei schätzt den Schaden an dem zerstörten Wagen auf mehr als 20.000 Euro.

Vermutlich war ein technischer Defekt die Ursache für das Feuer. Der 43-jährige Fahrer, der sich auf dem Heimweg befand und von der Nachtschicht kam, hatte zuvor noch einen Arbeitskollegen aus Isenbüttel nach Hause gefahren - und dann den Rauch bemerkt. Die Rettungsleitstelle im Heidland reagierte umgehend und schickte die Ortsfeuerwehr aus Calberlah zum Einsatzort. „Der Brand wurde der Polizei und der Feuerwehr um 6.36 Uhr gemeldet“, berichtet Gifhorns Polizeisprecher Thomas Reuter.

Das Feuer sei im Heckbereich des Audi A 4 entstanden, so Reuter. Von hier aus hätten die Flammen auf den Fahrzeug-Innenraum übergegriffen.

Die alarmierte Ortswehr aus Calberlah habe den Brand mit Schaum abgelöscht. Gegen 6.58 Uhr sei das Feuer dann komplett unter Kontrolle gewesen, so Reuter. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten blieb die Landesstraße 292 zwischen Calberlah und Isenbüttel für zehn Minuten komplett gesperrt. Der ausgebrannte Audi wurde in ein Autohaus nach Wolfsburg abgeschleppt.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr