Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Isenbüttel
Calberlah
In Augenschein genommen: Ein Arbeitskreis der Gemeinde Calberlah schaute auf den vier Spielplätzen im Dorf nach dem Rechten.

Die Spielplätze in den Ortsteilen rings um Calberlah hat ein Arbeitskreis unter Leitung von Manfred Heise schon in Augenschein genommen. Jetzt war es an der Zeit, auf den vier Spielplätzen im Kernort nach dem Rechten zu schauen. Bürger hatten die Chance, Ideen einzubringen.

mehr
Erstes Kartoffelfest in Ribbesbüttel
Spaß für Kinder: Die Kreativangebote von Grundschule und Kindergarten kamen prima an, zum Beispiel der Kartoffeldruck.

Alle packten mit an, es war ein Fest von allen für alle: Das erste Ribbesbütteler Kartoffelfest kam bei Groß und Klein gut an.

mehr
Lesung in Vollbüttel
Spannende Lesung: Ilse-Marie Brennecke (Mitte) und Ute Löbbecke begrüßten Jörg Böhm im Vollbütteler Raiffeisengebäude.

Die Landfrauen aus Meinersen und aus Ribbesbüttel hatten eingeladen zur Lesung von Jörg Böhm. Der Autor eroberte das Publikum mit Charme und spannenden Texten.

mehr
Jedes Tier ist ein Unikat
Kuschelig, anhänglich und individuell: Elisabeth Krull (v.r.), Tochter Freyja Krull und Ruth Prüßner handarbeiten Kuscheltiere und Handpuppen, die sie zugunsten des Hospizvereins verkaufen.

Diese Geschichte erzählt, wie aus einem leidenschaftlichen Hobby, viel Fantasie und nachbarschaftlicher Verbundenheit ein soziales Projekt wird.

mehr
Initialtreffen Mitte November
„Hand in Hand“: Mancher benötigt im Alter Hilfe, beispielsweise bei der Gartenarbeit. Dafür will die Samtgemeinde ein Netzwerk von Unterstützern aufbauen.

Mit zunehmendem Alter fällt es schwerer, das Haus zu putzen, die Einkäufe zu erledigen, den Garten auf Vordermann zu bringen. Und mit zunehmendem Alter nimmt die Einsamkeit zu, wenn Ehepartner und Freunde sterben. „Hand in Hand“ heißt das neue Projekt, das die Samtgemeinde Isenbüttel auf den Weg bringen will, um ein Netzwerk für Senioren zu schaffen.

mehr
Calberlaher Ober- und Grundschule vertiefen Kontakte
Ein gemeinsames Frühstück gehört dazu: Acht- und Zweitklässler bauen Brücken zwischen Ober- und Grundschule.

Drei zweite Klassen, drei Tage Brückenprojekt: In dieser Woche werden die Grundschüler die benachbarte Oberschule in Calberlah besuchen und in kleinen Grüppchen gemeinsam mit den Achtklässlern erkunden. So sollen die Kleinen die Scheu vor den Großen verlieren, zu diesem Projekt gehören im Lauf eines Schuljahres weitere Aktionen.

mehr
Herbstlesung in Isenbüttel
Herbstlesung in Isenbüttels Bücherei: Birgit Hüser (l.) und Andrea Lustig freuen sich auf Verena Lugert mit „Die Irren mit dem Messer“.

Sie war Ende 30, als sie den zweiten Traum ihres Lebens verwirklichte und Köchin wurde: Die Journalistin Verena Lugert berichtet in ihrem Buch „Die Irren mit dem Messer“ aus der Küche eines Sternerestaurants. Am Donnerstag, 9. November, ab 19.30 Uhr liest sie in Isenbüttel aus dem Tatsachenbericht, der an einen Krimi erinnert.

mehr
Fahrzeuge sind mehr als 50.000 Euro wert
Die Polizei sucht Zeugen: In Isenbüttel wurden am vergangenen Wochenende zwei Wohnmobile gestohlen.

Zwei Campingbusse im Gesamtwert von etwa 53.000 Euro wurden am vergangenen Wochenende in Isenbüttel gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Erst vor einigen Tagen waren in Wasbüttel zwei Wohnmobile gestohlen worden.

mehr

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr