Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Isenbüttel
Gemeinde Calberlah
Bauboom: 50 Grundstücke in Calberlah gingen weg wie nichts. Jetzt sollen 15 weitere in Jelpke ausgewiesen werden.

Bauland bleibt begehrt - auch in der Gemeinde Calberlah. Fürs Baugebiet Bergstricken fragten wohl rund 600 Bewerber bei der Samtgemeinde Isenbüttel an - für gerade einmal 50 Grundstücke. Calberlahs Bauausschuss ebnete jetzt den Weg für weiteres Bauland im Ortsteil Jelpke.

mehr
Erfahrungsaustausch ermöglichen
Spende übergeben: Die Oberschule Calberlah unterstützt das Kinderhospiz Löwenherz in seiner Arbeit mit 750 Euro.

Mit dem Kinderhospiz Löwenherz kooperiert die Oberschule Calberlah seit Dienstag. Rektor Thomas Seeliger, Konrektorin Sabine Fasterling und Kirsten Höfer, Leiterin der Braunschweiger Löwenherz-Ambulanz, unterschrieben den Vertrag.

mehr
Calberlah
Buchempfehlungen, Kochtipps und mehr: Einmal im Monat heißt es in Calberlahs Bücherei "Frühstück zwischen Büchern".

„Auch nach 60 Seiten reißt mich ,Das Geheimnis der Schwimmerin‘ noch nicht vom Hocker“, berichtet Karin van der Post. Ob sie die restlichen 388 Seiten trotzdem liest, weiß sie noch nicht. Dafür hat Margitta Wogram einen echten Schatz gefunden, den sie in der Zwar-Netzwerkgruppe „Frühstück zwischen Büchern“ vorstellt: „Ein ganzes Leben“ von Robert Seethaler. „Das ist ein ganz wunderbares, sehr berührendes Buch.“

mehr
Isenbüttel
Kitas und Krippen: In Isenbüttel läuft es rund. An anderen Orten der Samtgemeinde sind Änderungen nötig.

Die Samtgemeinde Isenbüttel hat den voraussichtlichen Bedarf an Betreuungsplätzen für den Nachwuchs in Kindertagesstätten und Krippen ermittelt. Ausgehend davon empfahl die Verwaltung dem Ausschuss für Jugend und Soziale bauliche und organisatorische Maßnahmen.

mehr
Helferkreis Calberlah: Aktion für Flüchtlinge
Miteinander etwas tun: Beim Kochen des Flüchtlingshelferkreises in Calberlah packt jeder mit an, gleich welcher Nationalität er ist.

„Ich mache heute gar nichts“, sagt Elisabeth Winter und lacht. Die Koordinatorin des Flüchtlingshelferkreises in Calberlah hat überlegt, dass die regelmäßige gemeinsame Kochaktion in der Oberschule ein bisschen anders ablaufen muss, um wirklich sinnvoll zu sein.

mehr
Problem in Calberlah
Seenlandschaft auf der Straße: Bei jedem heftigen Regen sammelt sich auf der Straße Am Kanal das Wasser, der Umweltausschuss sah sich die Situation an.

Eine ungewollte Seenlandschaft gibt es nach jedem mittelschweren Regen in der Kurve gleich zu Beginn der Straße Am Kanal in Calberlah. Der Umwelt- und Wegeausschuss sah sich den großen Teich am Dienstag an.

mehr
Ribbesbüttel: Neues Angebot von „Im DorfLeben“
Initiatoren des Mitbringfrühstücks in Ribbesbüttel: Martina Höppner (v.l.), Uta Bausmann, Michael und Burglind Schilling und Christa Gruber.

Als hätten die Ribbesbütteler nur auf so ein Angebot gewartet: 30 Anmeldungen gab es für das erste Mitbringfrühstück gestern im Gemeindehaus. „Das ist ein guter Auftakt“, freuten sich die Initiatoren Burglind und Michael Schilling, Martina Höppner, Christa Gruber und Uta Bausmann - Gisela Gaus musste krankheitsbedingt auf die Premiere verzichten.

mehr
Kirchengemeinde Ribbesbüttel
Treffpunkt für Eltern und Kinder: Jede Woche bietet die Kirchengemeinde Ribbesbüttel den Mini-Club im Gemeindehaus an.

Marvin ist gerade in dem Alter, in dem alles untersucht werden muss. Der Einjährige findet einen Blick hinter die Kulisse der Kasperbühne viel spannender als den Dialog zwischen den beiden Plüschtieren. Da sitzen Silke Hufschmidt und Thorben Lais und lassen Diddl-Maus und Teddy über Karneval schwatzen.

mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr