Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Isenbüttel
Angriff auf Fußballfan in Calberlah
Angriff auf einen VfB-Fan in Calberlah: Die Polizei hofft, die Tatverdächtigen bald ermittelt zu haben.

Nach dem Bundesligaspiel des VfL Wolfsburg gegen den VfB Stuttgart am Samstag ist ein VfB-Fan am Bahnhof Calberlah krankenhausreif geprügelt worden. Jetzt intensiviert die Polizei ihre Fahndungsmaßnahmen – und hat nach eigenen Angaben mittlerweile ein klares Bild der Tatverdächtigen.

  • Kommentare
mehr
Alte Schule Wasbüttel
Amüsante Anekdoten: Der ehemalige Gifhorner Amtsrichter Martin Hartleben erzählte in Wasbüttel aus seinem Berufsleben.

Empfindliche Elefanten, tierische Trinkgelage, zweideutige Zeugenaussagen und außergewöhnliche Anwälte - das und noch mehr erlebte Martin Hartleben in seinem Job. Der ehemalige Richter des Gifhorner Amtsgerichtes erzählte jetzt in Wasbüttels Alter Schule so manche Anekdote.

mehr
Projektwoche in Calberlah
Praktikumsplätze und Ausbildungsangebote: Hauptmann Michael Gärtner stellte die Bundeswehr als Arbeitgeber vor.

Welcher Beruf könnte der richtige sein? Hilfestellung bei der Entscheidung gibt in der Oberschule in Calberlah die Berufsorientierung, der jetzt eine ganze Projektwoche gewidmet ist.

mehr
Vollbüttel: Brandschützer ziehen Jahresbilanz
Geehrt und befördert: Vollbüttels Feuerwehr um Peter Evers (l.) und Cathy Rinkel (hinten Mitte) hielt ihre Jahresversammlung ab. 

Angesichts der Einsätze in der Saison 2017 – und auch der Vorjahre – müsste man inzwischen oft wohl eher von einer Wasserwehr sprechen. Das verdeutlichte Ortsbrandmeister Peter Evers bei der Jahresversammlung.

mehr
Attacke bei Calberlah nach Bundesligaspiel

Nach dem Bundesligaspiel des VfL Wolfsburg gegen den VfB Stuttgart wurde ein 49-jähriger VfB-Fan auf dem Bahnhof in Calberlah von zwei jungen Männern attackiert und aus einem Zug gezogen. Dort schlugen und traten die beiden etwa 20-Jährigen, vermutlich Fans des VfL Wolfsburg, auf den 49-Jährigen ein.

mehr
Spende aus Isenbüttel
Seelentröster helfen dem Hospizverein: Ruth Prüßner (v.l.) und Elisabeth Krull überreichten Ewa Klamt 500 Euro aus dem Verkauf der Kuscheltiere.

Kuscheltiere erfreuen Kinder ebenso wie Erwachsene. Dass man damit auch sonst Gutes tun kann, zeigt die Spende der Isenbüttelerinnen Ruth Prüßner und Elisabeth Krull an den Hospizverein.

mehr
Rollschuhmusical in Isenbüttel
Wie immer mit dabei: Rad- und Rollschuhvereins-Chef Hanspeter Friede ließ es sich nicht nehmen, im Musical den Alt-Hippie zu geben.

Nach „Joseph“ (2010), „Der Rollschuh des Manitu“ (2012) und „Abba mia“ (2014) war es ruhig geworden in Isenbüttel um die Musical-Truppe des Rad- und Rollschuhvereins Bad Friedrichshall. Jetzt feierten die sportlichen Schauspieler mit „Skates will rock you“ Comeback an der Hehlenriede!

mehr
Ribbesbüttel
Neue Hoffnung: Die Gemeinde Ribbesbüttel plant zur Freude der Bürgerinitiative Pro Verkehrsberuhigung nun doch eine Querungshilfe auf der Peiner Landstraße.

Die Bürgerinitiative Pro Verkehrsberuhigung lässt nicht locker in Ribbesbüttel, auch wenn ihre Vorstöße bisher wenig gefruchtet haben. Sie hofft weiter auf eine Bedarfsampel an der Peiner Landstraße. Oder dass eine Querungshilfe – wie jetzt vom Rat angeschoben – gebaut wird.

mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Ist der VfL noch zu retten?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr