Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Isenbüttel
Wasbüttel
Der alte Sand ist weg: Da der MTV den Beachvolleyballplatz weiter nutzen möchte, soll neuer Sand aufgebracht werden.

Der MTV Wasbüttel möchte den Beachvolleyballplatz nun doch nutzen, der Jugend-, Kultur- und Sportausschuss disktuierte deshalb über die Anschaffung von neuem Sand für 2324 Euro. Außerdem ging es um die Nutzergebühren für die Alte Schule.

mehr
Sport am Tankumsee: Familienevent
Los geht‘s: Die Veranstalter und Sponsoren von Sport am Tankumsee stecken mitten in den Vorbereitungen.

Zum 16. Mal veranstalten Stadt Gifhorn und Samtgemeinde Isenbüttel das Familienfest am Tankumsee, die AZ präsentiert Sport am Tankumsee auch in diesem Jahr wieder. Eine Veranstaltung, deren Beliebtheit ungebrochen ist, wie Gifhorns Bürgermeister Matthias Nerlich feststellt.

mehr
Umwelt und den Geldbeutel entlastet
Die E-Mobilität hat am Tankumsee Einzug gehalten: Geschäftsführer Burkhard Roozinski mit dem neuen Eco-Carrier.

Die E-Mobilität hält Einzug am Tankumsee: Die Tankumsee-GmbH hat sich einen Eco-Carrier zugelegt. „Damit sparen wir mindestens die Hälfte des bisherigen Dieselverbrauchs“, ist Geschäftsführer Burkhard Roozinski überzeugt. Das entlastet nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel ganz enorm.

mehr
Vollbütteler Verein im Einsatz
Rettung im Morgengrauen: Der Verein Stark für Tiere hat wieder 203 Hennen vor dem Schlachthof bewahrt.

Sobald es hell wird, sind Hennen wach. Das haben die Hennen-Retter des Vereins Stark für Tiere bei ihrer Rettung von 203 Legehennen zu spüren bekommen. „Wir waren um 4.40 Uhr am Stall, aber das war zu spät“, stellt Jennifer Breit fest. Die Vereinsvorsitzende zieht dennoch ein positives Fazit der Aktion.

mehr
Isenbüttel
Entspannter Vormittag: Tom Bailey unterhielt das Publikum am Tankumsee mit coolen Songs und lockeren Sprüchen.

Sechs Bands an vier Tagen wollte der Tankumsee seinen Gästen bieten. Mit drei Bands an zwei Tagen mussten sie sich letztlich begnügen. Mehr ließ das regnerische Wetter beim besten Willen nicht zu. Spaß machte das Musik-Festival über Pfingsten dennoch!

mehr
1000 Gäste feiern „Schlagernacht“
Neue Majestäten: Schützenkönig Sönke Ernst (4.v.l.) führt die Riege von Calberlahs Würdenträgern an.

Mit einem absoluten Rekord ist Calberlah ins Schützenfest gestartet: Die Junge Gesellschaft zählte rund 1000 Besucher bei ihrer Party im Festzelt. Und auch sonst lief es - sieht man von gelegentlichem Regen ab - rund für die Schützen. Deren neuer König ist Sönke Ernst.

mehr
Isenbüttel
Unterführung unter dem Elbeseitenkanal: Der grobe Schotter behindert Radfahrer.

Forstwirtschaft und Radfahrer haben sehr unterschiedliche Ansichten, wie ein guter Weg beschaffen sein sollte. So sorgen der von der Forst frisch sanierte Aller-Radweg vom Tankumsee am Allerkanal entlang nach Weyhausen sowie ein ebenfalls frisch saniertes Teilstück des Weser-Harz-Heide-Radfernwegs im Dragen bei Radlern zurzeit für Unmut.

mehr
Tankumsee
Rock‘n‘Roll auf der Seebühne: Valentino‘66 sind am Samstag am Tankumsee in Isenbüttel zu Gast.

Sechs Musik-Acts, mal Dämmer-, mal Frühschoppen: Am Tankumsee geht es an den Pfingsttagen musikalisch zu. Und während auf der Seebühne an der Seekate die Bands spielen, können Zuhörer auf den neuen Bänken chillen, einen lauschigen Abend genießen und sich über die Musik freuen.

mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr