Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
1122 Euro für AZ-Aktion Helfen vor Ort

Helfen vor Ort 1122 Euro für AZ-Aktion Helfen vor Ort

Ihre Leistungs- und Produktpalette präsentierten der Containerdienst & Handel Helberg aus Gifhorn und das gleichnamige landwirtschaftliche Lohnunternehmen aus Hedern am vergangenen Sonntag auf dem Firmengelände am Wilscher Weg.

Voriger Artikel
Roland Nitsche gewinnt VW up bei AZ/WAZ-Preisskat
Nächster Artikel
Küchenlieder und Räubergeschichten

Erlös: 1122 Euro kamen bei den Helberg-Betrieben Containerdienst & Handel und beim landwirtschaftlichen Lohnunternehmens für die AZ-Aktion Helfen vor Ort zusammen.

Quelle: Michael Franke

Der Erlös einer Tombola geht an die AZ-Aktion Helfen vor Ort.

„Wir wollten unsere beiden zusammen gehörenden Betriebe auch einmal gemeinsam vorstellen. Und mit der Besucher-Resonanz waren wir sehr zufrieden“, erläutert Erika Janas-Dralle, die gemeinsam ihrem Lebenspartner Erich Helberg die Geschäfte führt.

Zum Rahmenprogramm der Hausmesse gehörten neben einer Oldtimer-Trecker-Schau und der Versorgung des leiblichen Wohls ein Mini-Bagger-Wettbewerb sowie eine Tombola mit mehreren Hundert Preisen. „Dafür geht der Dank an die Sponsoren“, so Janas-Dralle.

Und der Erlös aus Losverkauf und Bagger-Wettbewerb kann sich sehen lassen: 1122 Euro gingen an die AZ-Aktion Helfen vor Ort zugunsten bedürftiger Kinder und Senioren.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. mehr